Publicis Groupe

Nick Colucci wird Präsident und CEO der Publicis Healthcare Communications Group

New York (ots/PRNewswire) - - Ernennung markiert Höhepunkt eines 3jährigen Nachfolgeplans Nick Colucci wurde zum Präsident und CEO der Publicis Healthcare Communications Group (NYSE: PUB) ernannt. Er folgt auf Ed Rady, seit 11 Jahren sein Mentor und Kollege. Rady, der zum Vorsitzenden ernannt wurde, wird diese Position bis zum Ende des Jahres innehaben. Dieser Wechsel, der seit drei Jahren vorbereitet wurde, ist einer der gelungensten Übergänge in der Geschichte der Werbung. Colucci, 47, wurde 2004 zum Nachfolger von Rady nominiert, als er die Position des COO erhielt. Seit damals wurden ihm Schritt für Schritt alle Verantwortungsbereiche übertragen, die zur Funktion eines CEOs gehören, beginnend mit den Aktivitäten für Werbung und Medical Education in Nordamerika. Letztes Jahr kamen zu seinem Portfolio noch die Internationale Geschäfte hinzu. Als CEO wird Herr Colucci für alle Unternehmen der Publicis Healthcare Communications Group verantwortlich sein, einschliesslich der Medical and Scientific Affairs, der Contract Sales Organization (Publicis Selling Solutions) und verschiedener Digital Businesses. Er berichtet an John Farrell, President und CEO von Specialized Agencies & Marketing Services (SAMS), Publicis Groupe Worldwide. "Die Publicis Groupe hat ein kraftvolles Zentrum in der Gesundheitskommunikation geschaffen", sagte John Farrell, der betonte, dass die Agentur die einzige weltweite Kommunikationsgruppe darstellt, die nahezu alle seine Gesundheitsunternehmen unter einem einzigen Dach vereint. "Die Integration dieser Agenturen in eine einzige Organisation macht eine bessere Zusammenarbeit möglich", erklärte er. "Und Zusammenarbeit bedeutet mehr Stärke, Kreativität und Marktanteil. Zusammen haben Ed und Nick die Gruppe zu einem enormen Wachstum geführt. Jetzt wird Nick mit seiner grenzenlosen Energie und Leidenschaft dieses Wachstum in unserer Entwicklung beschleunigen." Der Geschäftsbereich Gesundheit ist seit seiner Gründung 2003 stark gewachsen. Die Einnahmen sind um mehr als 50 Prozent gestiegen. Saatchi & Saatchi Healthcare und die Medicus Group sind unter den führenden Marken in diesem Geschäftsbereich. Colucci, der 1997 zu Medicus kam, wurde im Jahr 2000 dessen President. Als Rady der erste CEO von Publicis Healthcare wurde, erhielt Colucci die Position des COO. Und als Rady einen Zeitplan für seinen Rücktritt festlegte, wurde Colucci zu seinem designierten Nachfolger. "Nick ist ein hervorragender Manager", sagte Herr Rady und fügte hinzu, dass beide in der Übergangsphase hervorragend zusammengearbeitet haben. Der 58jährige, frühere CEO freut sich über das Ende einer 10 Jahre dauernden Phase des Pendelns von seinem Wohnort Scottsdale, Arizona zu seinem Büro in New York. Er wird bis Ende 2007 als Berater des Management Teams fungieren. "Strategien können sich ändern, aber die Schlüsselprinzipien wie Integrität, Zusammenarbeit, Kommunikation und Lernen bleiben bestehen", sagte Colucci, der seine Karriere bei Hoffmann-LaRoche, Inc. als Verkaufsrepräsentant begann und sich zum Marketing Director hinaufarbeitete. Als Absolvent der University of Rochester, wo er einen BS in Neurowissenschaften erlangte, hat Colucci am Loyola College von Maryland auch eine MBA Ausbildung absolviert. Er wohnt mit seiner Frau Ellie und seinen drei Kindern in Westfield, NJ. Näheres über die Publicis Healthcare Communications Group Die Healthcare Group ist ein voll integrierter Geschäftsbereich der Publicis Groupe SA. Als eine der weltweit grössten Gesundheits-Kommunikationsgruppen beschäftigt Publicis Healthcare mehr als 2.700 Mitarbeiter in 10 Ländern. Die weltweiten Dienstleistungen umfassen Werbung, medizinische Fortbildung, Verkauf und Marketing, sowie medizinische und wissenschaftliche Angelegenheiten. Publicis Healthcare bietet seinen Kunden eine strategische Partnerschaft, eine starke Konzentration auf den für ihre Marketingausgaben erhaltenen Wert und aussergewöhnliche Leistung bei ihren Aufträgen. Webseite: http://www.publicishealthcare.com Näheres über die Publicis Groupe Die Publicis Groupe (Euronext Paris: FR0000130577 und NYSE: PUB) ist die weltweit viertgrösste Kommunikationsgruppe. Mit Aktivitäten in 104 Ländern auf fünf Kontinenten beschäftigt die Groupe etwa 42.000 Fachleute. Die Kommunikationsaktivitäten der Groupe umfassen Werbung über drei autonome, weltweite Werbenetzwerke: Leo Burnett, Publicis, Saatchi & Saatchi, sowie durch seine zwei Multi-Hub Networks Fallon Worldwide und seine 49% Beteiligung an Bartle Bogle Hegarty, Medienberatung und Einkauf durch zwei weltweite Netzwerke ZenithOptimedia und Starcom MediaVest Group, interaktives und digitales Marketing, Marketing Services und spezialisierte Kommunikation einschliesslich Direktmarketing, PR, Unternehmens- und Finanzkommunikation, Event Communications, auf multikultureller Basis und mit einer weltweiten Führungsposition in der Gesundheitskommunikation. KONTAKT: +1-212-286-2424 Julie Laitin Bridget Calafell E-Mail: jlaitin@julielaitin.com E-Mail: bcalafell@julielaitin.com ots Originaltext: Publicis Groupe Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Julie Laitin, jlaitin@julielaitin.com, oder Bridget Calafell, bcalafell@julielaitin.com, beide von Publicis Group, +1-212-286-2424

Das könnte Sie auch interessieren: