Cognizant

Cognizant und Ordina schliessen bedeutende Outsourcing Vereinbarung mit Rabobank

Amsterdam, Niederlande und Teaneck, New Jersey (ots/PRNewswire) - - Strategische Partnerschaft von Cognizant und Ordina Hauptfaktor bei europäischem Kundengewinn Cognizant (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter von globalen Outsourcingdiensten für Informationstechnologie und Geschäftsprozesse und Ordina (EURNEXT NV: ORDI), einer der am schnellsten wachsenden und grössten Anbieter von Beratungs-, ICT- und Outsourcingdiensten in den Niederlanden und Belgien, meldeten heute den Abschluss einer bedeutenden Outsourcing Vereinbarung mit Rabobank, der grössten Bankengruppe in den Niederlanden. Cognizant und Ordina werden zusammenarbeiten, um im Rahmen einer siebenjährigen Vereinbarung mit der Rabobank Group Outsourcingdienste bereitzustellen, die u.a. Anwendungs-Design, sowie Entwicklungs- und Testservices umfassen. Als Schlüsselpartner dieser Vereinbarung wird Cognizant die Onsite-/Offshore-Bereitstellung von Diensten verwalten. Andere Bedingungen der Vereinbarungen wurden nicht bekannt gegeben. Piet van Schijndel, ein Mitglied des Board of Management der Rabobank Group, sagte: "Unsere Entscheidungsfindung ist von der Beschäftigungskontinuität und den Dienstleistungen abhängig. Viele unserer Systeme werden über die nächsten Jahre ersetzt werden. Ordina, mit Firmensitz in den Niederlanden, bietet gute Services, sowie Karriereperspektiven für unsere Mitarbeiter. Cognizant ist schon seit geraumer Zeit unser Offshore-Service-Provider und hat unter Beweis gestellt, dass er qualitativ hochwertige Dienste liefern kann." "Diese Vereinbarung bestätigt unsere Führungsposition im ICT- und Outsourcingmarkt in den Niederlanden", sagte Ronald Kasteel, Chief Executive Officer von Ordina. "Unsere strategische Partnerschaft mit Cognizant in den Benelux-Ländern bedeutet, dass wir über ein starkes Offshore-Angebot verfügen. Die Führungsposition Ordinas im Benelux-Markt, seine tiefgreifenden Kenntnisse des Finanzdienstleistungsmarkts und seine Systementwicklungskompetenzen, kombiniert mit der globalen Bereitstellungsplattform und der weitläufigen Expertise Cognizants in der Finanzdienstleistungsbranche und im Technologiesektor bieten der Rabobank ein integriertes Wertangebot, das der Bank dabei hilft, ihre strategischen Geschäftsziele zu erreichen." "Dieser Gewinn eines Schlüsselkunden erlaubt es uns, unsere langfristige Beziehung mit Rabo über Ordina auszuweiten. Darüber hinaus unterstreicht dies die Vorteile der Nutzung der lokalen Marktführerschaft und der Expertise Ordinas für Finanzdienstleistungen in den Benelux-Ländern, sowie des globalen Bereitstellungsmodells Cognizants, um den Maximalwert zu liefern. Gleichzeitig wird die Bank in die Lage versetzt, ihre zentralen IT-Ressourcen auf Innovation und Geschäftsumwandlung zu fokussieren", sagte Francisco D'Souza, Präsident und CEO von Cognizant. "Darüber hinaus unterstreicht unsere Partnerschaft mit Ordina unser Engagement dafür, die Präsenz Cognizants in europäischen Schlüsselmärkten auszuweiten. Sie versetzt beide Unternehmen in die Lage, durch die Stärke unserer kombinierten Geschäftsmodelle strategische Kundenbeziehungen zu einzugehen." Ansprechpartner Presse: Ordina N.V.: Herr Ronald Kasteel, CEO, +31-0-30-663-7006 Niederlande: Hella van Leeuwen, Zeno Group, +31-0-20-30-10-989, hella.vanleeuwen@zenogroup.com Lauren Valbert, Cognizant, +31-0-6-127-10-828, lauren.valbert@cognizant.com Kontinentaleuropa: David Cotterill, Cognizant, +44-0-791-953-63-46, davidm.cotterill@cognizant.com GB: Dan Chappell, Brands2Life, +44-0-7808-572512, dan.chappell@brands2life.com Paul Hope, Cognizant, +44-0-207-321-4882, paul.hope@cognizant.com Nordamerika: Richard Jones, Waggener Edstrom, +1-203-353-7031, richardj@waggeneredstrom.com Kirsten Paragona, Cognizant, +1-201-673-8379, kirsten.paragona@cognizant.com Indien/Asien: Ramkumar Ramamoorthy, Cognizant, +91-98-400-39500, ramkumar@cognizant.com Informationen zur Rabobank Die Rabobank Group setzt sich aus 188 unabhängigen lokalen genossenschaftlichen Rabobanken in den Niederlanden sowie deren Zentralorganisation Rabobank Nederland und deren Tochtergesellschaften zusammen. Rabobank bedient mehr als 9 Millionen Privatpersonen und Firmenkunden in den Niederlanden, sowie einen wachsenden Kundenstamm im Ausland. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 56.000 Mitarbeiter und ist in 42 Ländern vertreten. Die Rabobank Group verfügt über das höchste Bonitätsrating (AAA), das von den renommierten internationalen Rating-Agenturen Moody's und Standard & Poor's verliehen wurde. Mit Hinblick auf Tier-1-Kapital zählt die Organisation zu den 15 grössten Finanzinstitutionen weltweit. Informationen zu Ordina Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern zielt Ordina darauf ab, die Geschäftsprozesse niederländischer und belgischer Unternehmen durch die Bereitstellung von Beratungsdiensten, die Entwicklung unterstützender Anwendungen und die Übernahme einer breiten Palette von Prozessen, darunter auch ICT, zu verbessern. Ordina N.V. wurde 1973 gegründet. Die Aktien von Ordina N.V. werden an der Euronext Börse in Amsterdam gehandelt, wo sie im Midkap Index enthalten sind. Informationen zu Cognizant Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter von globalen Outsourcingdiensten für Informationstechnologie und Geschäftsprozesse. Cognizant konzentriert sich auf die Bereitstellung strategischer Informationstechnologielösungen, die auf die komplexen Geschäftsanforderungen seiner Kunden eingehen. Hierfür setzt das Unternehmen ein eigenes On-Site/Offshore Outsourcingmodell ein, um Anwendungsmanagement, Entwicklung, Integration, innerbetrieblichen Strukturwandel, Infrastrukturmanagement, Geschäftsprozess-Outsourcing und zahlreiche zugehörige Dienste wie z.B. Geschäftsberatung, Technologiearchitektur, Programmmanagement und Change-Management anzubieten. Cognizant beschäftigt mehr als 43.000 Mitarbeiter, die sich zu Partnerschaften verpflichtet haben, die den Kunden langfristigen, erwiesenen Wert bieten, indem Sie qualitativ hochwertige, kostengünstige Lösungen über ihre Entwicklungszentren in Indien und ihre Kundenteams vor Ort bieten. Cognizant behält die P-CMM, SW-CMM und CMMI Maturity Level 5-Bewertungen von einem unabhängigen Drittgutachter bei und zählte in der Liste der Hot Growth Companies von Business Week zu den führenden Informationstechnologieunternehmen. Die Aktien von Cognizant werden im NASDAQ-100 Index und im S&P 500 Index geführt. Weitere Informationen über Cognizant finden Sie unter www.cognizant.com. Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die zukunftsweisende Aussagen gemäss den Safe Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen können. Die Genauigkeit dieser Aussagen unterliegt Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglicher zukünftiger Ereignisse, die sich aufgrund ihrer Natur als nicht zutreffend herausstellen können. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von den ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, zählen allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, sowie die Faktoren, die in unserem jüngsten Formular 10-K und anderen bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen erörtert sind. Cognizant übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren, sei dies auf der Basis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren. ANSPRECHPARTNER: Malcolm Frank SVP, Marketing and Strategy +1-617-273-9282 malcolm.frank@cognizant.com Investoren/Finanzmedien: Scot Hoffman FD +1-212-850-5617 scot.hoffman@fd.com Website: http://www.cognizant.com ots Originaltext: Cognizant Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Malcolm Frank, SVP, Marketing and Strategy von Cognizant, +1-617-273-9282, malcolm.frank@cognizant.com; oder Investoren/Finanzmedien: Scot Hoffman von FD, +1-212-850-5617, scot.hoffman@fd.com, für Cognizant

Das könnte Sie auch interessieren: