Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Cognizant

Ordina und Cognizant formen strategische Allianz

    Amsterdam, Niederlande und Teaneck, New Jersey (ots/PRNewswire) -

    - Kombinierte Stärken sollen Wachstumschancen im Benelux-Markt vorantreiben

    Cognizant (Nasdaq: CTSH), ein führender Anbieter von globalen Outsourcingdiensten für Informationstechnologie und Geschäftsprozesse und Ordina (EURNEXT NV: ORDI), ein führender niederländischer Anbieter von IT-Services, meldeten heute eine strategische Allianz, die sich darauf konzentriert, das erprobte globale Bereitstellungsmodell Cognizants mit den starken Kompetenzen Ordinas für die Bereitstellung von Beratung, ICT und Outsourcing-Lösungen im niederländischen und belgischen Markt zu kombinieren. Diese Allianz wird es beiden Unternehmen ermöglichen, neue Wachstumsgelegenheiten voranzutreiben. Gleichzeitig bietet sie Firmen in den Benelux-Ländern die Vorteile von Global Sourcing mit einem Fokus auf die Verstärkung von Geschäftsumwandlungen, Prozessverbesserungen, Innovation, Kostenreduzierung und Produktivitätssteigerungen.

    Die Vereinbarung sieht vor, dass Cognizant der strategische Hauptpartner Ordinas für Offshore-Lösungen in den Benelux-Ländern wird. Die beiden Unternehmen werden gemeinsam globale Bereitstellungslösungen für die Top-40-Kunden Ordinas in den Märkten Finanzdienstleistungen, öffentlicher Sektor, Industrie und Telekommunikation anbieten.

    "Wir freuen uns sehr über diese Allianz, da tiefgreifende lokale Bereichsexpertise und Beziehungsmanagement, kombiniert mit Global Sourcing und Global Delivery eine zunehmend zentrale Rolle im IT-Outsourcingmarkt in den Benelux-Ländern einnimmt", sagte Ronald Kasteel, CEO von Ordina N.V. "Durch den Zugriff auf die Offshore-Bereitstellungskompetenzen Cognizants versetzt uns diese Partnerschaft in die Lage, ein schnelleres Wachstum zu erzielen und die Knappheit an qualitativ hochwertiger ICT-Kapazität zu überwinden. Diese Allianz wird es uns ausserdem ermöglichen, qualitativ hochwertige, äusserst zuverlässige und kostengünstige Lösungen anzubieten, um die geschäftskritischen Geschäftsprozesse unserer Top-40-Kunden zu unterstützen, was diesen Organisationen bedeutende wirtschaftliche und geschäftliche Vorteile bietet."

    "Wir haben uns aufgrund ihrer anerkannten Marke und starken lokalen Kompetenzen im niederländischen und belgischen Markt für die Zusammenarbeit mit Ordina entschlossen", sagte Santosh Thomas, Vice President of Continental Europe bei Cognizant. "Wir glauben, dass uns diese Allianz in die Lage versetzen wird, ausgezeichnete Ergebnisse für niederländische Kunden zu erzielen, da wir zusammen mit Ordina unseren gemeinsamen Kunden eine leistungsstarke Kombination tiefgreifender lokaler Kompetenzen und einer marktführenden globalen Bereitstellungsplattform auf Weltklasseniveau bieten können."

@@start.t1@@      Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:
      Ordina N.V.: Herr Ronald Kasteel, CEO, Telefon: +31-0-30-663-7006
      Niederlande: Hella van Leeuwen, Zeno Group, +31-0-20-30-10-989,
                          hella.vanleeuwen@zenogroup.com
                          Lauren Valbert, Cognizant, +31-0-6-127-10-828,
                          lauren.valbert@cognizant.com
      Kontinentaleuropa: David Cotterill, Cognizant, +44-0-791-953-63-46,
                                    davidm.cotterill@cognizant.com
      GB: Dan Chappell, Brands2Life, +44-07808-572512,
            dan.chappell@brands2life.com
            Paul Hope, Cognizant, +44-0-207-321-4882, paul.hope@cognizant.com
      Nordamerika: Richard Jones, Waggener Edstrom, +1-203-353-7031,
                          richardj@waggeneredstrom.com
                          Kirsten Paragona, Cognizant, +1-201-673-8379,
                          kirsten.paragona@cognizant.com
      Indien/Asien: Ramkumar Ramamoorthy, Cognizant, +91-98-400-39500,
                            ramkumar@cognizant.com@@end@@

    Informationen zu Ordina

    Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern zielt Ordina darauf ab, die Geschäftsprozesse niederländischer und belgischer Unternehmen durch die Bereitstellung von Beratungsdiensten, die Entwicklung unterstützender Anwendungen und die Übernahme einer breiten Palette von Prozessen, darunter auch ICT, zu verbessern. Ordina N.V. wurde 1973 gegründet. Die Aktien von Ordina N.V. werden an der Euronext Börse in Amsterdam gehandelt, wo sie im Midkap enthalten sind.

    Informationen zu Cognizant

    Cognizant (Nasdaq: CTSH) ist ein führender Anbieter von globalen Outsourcingdiensten für Informationstechnologie und Geschäftsprozesse. Cognizant konzentriert sich auf die Bereitstellung strategischer Informationstechnologielösungen, die auf die komplexen Geschäftsanforderungen seiner Kunden eingehen. Hierfür setzt das Unternehmen ein eigenes On-Site/Offshore Outsourcingmodell ein, um Anwendungsmanagement, Entwicklung, Integration, innerbetrieblichen Strukturwandel, Infrastrukturmanagement, Geschäftsprozess-Outsourcing und zahlreiche zugehörige Dienste wie z.B. Geschäftsberatung, Technologiearchitektur, Programmmanagement und Change-Management anzubieten.

    Cognizant beschäftigt mehr als 43.000 Mitarbeiter, die sich zu Partnerschaften verpflichtet ha Arn Sauer: haben, die den Kunden langfristigen, erwiesenen Wert bieten, indem Sie qualitativ hochwertige,  kostengünstige Lösungen über ihre Entwicklungszentren in Indien und ihre  Kundenteams vor Ort bieten. Cognizant behält die P-CMM, SW-CMM und CMMI  Maturity Level 5-Bewertungen von einem unabhängigen Drittgutachter bei und  zählte in der Liste der Hot Growth Companies von Business Week zu den  führenden Informationstechnologieunternehmen. Die Aktien von Cognizant  werden im NASDAQ-100 Index und im S&P 500 Index geführt. Weitere Informationen über Cognizant finden Sie unter www.cognizant.com.

    Diese Pressemeldung enthält Aussagen, die zukunftsweisende Aussagen gemäss den Safe Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen können. Die Genauigkeit dieser Aussagen unterliegt aufgrund ihrer Natur Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen bezüglicher zukünftiger Ereignisse, die sich als nicht zutreffend herausstellen können. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von den ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, zählen allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, sowie die Faktoren, die in unserem jüngsten Formular 10-K und anderen bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen erörtert werden. Cognizant übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren, sei dies auf der Basis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren.

      ANSPRECHPARTNER: Malcolm Frank
                                 SVP, Marketing and Strategy
                                 +1-617-273-9282
                                 malcolm.frank@cognizant.com
                                 Investoren/Finanzmedien:
                                 Scot Hoffman
                                 FD
                                 +1-212-850-5617
                                 scot.hoffman@fd.com

    Website: http://www.cognizant.com

ots Originaltext: Cognizant
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Malcolm Frank, SVP, Marketing and Strategy von Cognizant,
+1-617-273-9282, malcolm.frank@cognizant.com; oder Investoren, Scot
Hoffman von FD, +1-212-850-5617, scot.hoffman@fd.com, für Cognizant



Das könnte Sie auch interessieren: