Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Cytos Biotechnology AG

EQS-Adhoc: Cytos Biotechnology AG gibt Finanzergebnis 2014 bekannt

EQS Group-Ad-hoc: Cytos Biotechnology AG / Schlagwort(e):
Jahresergebnis
Cytos Biotechnology AG gibt Finanzergebnis 2014 bekannt

28.04.2015 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

Cytos Biotechnology gibt Finanzergebnis 2014 bekannt

Schlieren (Zürich), Schweiz, 28. April 2015 - Cytos Biotechnology AG
(«Cytos») stellte heute das Finanzergebnis des Jahres 2014 vor und
berichtete über erzielte Fortschritte seit Beginn des Jahres.

Cytos hat eine Reihe von Schritten unternommen, um seine Schuldenlast zu
reduzieren. Im Januar 2015 hat die Gläubigerversammlung der Wandlung der
Anleihe in Aktien mit 84% zugestimmt. Das Obergericht des Kantons Zürich
hat im März 2015 der Wandlung zugestimmt. Mit dem Ende der Einsprachefrist
beim Bundesgericht Ende April 2015 erlangt der Wandlungsbeschluss
Rechtskraft sofern bis dahin keine Einsprachen erfolgt sind. Im März 2015
haben die Aktionäre die Schaffung des benötigten Aktienkapitals für die für
die Wandlung benötigten Aktien genehmigt. Dies bedeutet, dass die Wandlung
der Anleihe in Aktien in der ersten Maihälfte erfolgen kann sofern keine
Einsprache erfolgt ist. Mit dieser Wandlung eliminiert Cytos die Hälfte der
per Ende 2014 ausstehenden Schulden.

In Bezug auf die zweite Hälfte der Schulden: der nicht nachrangige Teil der
Wandeldarlehen von CHF 14.2 Millionen wurde bei Fälligkeit am 10. Februar
2015 zurückbezahlt. CHF 2 Millionen der Ansprüche von Wandeldarlehensgebern
konnte mittels Konversion in 1'600 Wandelanleihen getilgt werden. Somit
resultiert ein nachrangiger Betrag von CHF 6 Millionen, welcher zum
heutigen Zeitpunkt noch geschuldet ist. Cytos ist derzeit in Verhandlungen
mit den Darlehensgebern bezüglich einer Regelung der noch ausstehenden
Forderungen. Eine Einigung würde den weiteren Geschäftsfortgang von Cytos
massgeblich unterstützen und Cytos ermöglichen, allenfalls eine privat
gehaltene Gesellschaft mit intakten Projekten und/oder Produkten mittels
Aktientausch zu erwerben. Dadurch erhielte Cytos wieder intakte
Entwicklungs-, oder kommerzielle Produkte, wodurch die kombinierte
Gesellschaft wieder über ein intaktes Wertsteigerungspotential verfügen
würde.

Finanzkennzahlen für das Gesamtjahr 2013 (konsolidiert):

Bilanz
Am 31. Dezember 2014 beliefen sich die zur Finanzierung des operativen
Geschäfts verfügbaren Mittel (flüssige und geldnahe Mittel, Debitoren und
andere Forderungen) auf CHF 17.06 Mio. Sie lagen damit CHF 22.95 Mio. unter
den Werten per 31. Dezember 2013 (CHF 40.00 Mio.). Diese Nettoveränderung
ist zurückzuführen auf die Einnahmen von CHF 1.00 Mio. (Zahlung eines
Kollaborationspartners) sowie dem Erhalt von übrigen Zahlungen von CHF 3.01
Mio. (Mietszinseinnahmen von Untermietern, etc.). Der Liquiditätsbestand
verringerte sich um CHF 15.35 Mio. hauptsächlich aufgrund von Ausgaben für
operative Geschäftstätigkeiten sowie Kosten im Zusammenhang mit
Ausstiegsvereinbarungen mit Vertragspartnern (CHF 5.60 Mio.). Des Weiteren
wurde im Zusammenhang mit der abschliessenden Regelung von
Verbindlichkeiten, welche aus der Übernahme von Asklia Holding AG im Jahre
2002 stammten, eine Zahlung von CHF 2 Mio. getätigt.

Insgesamt waren per 31. Dezember 2014 rund CHF 46 Mio. Schulden ausstehend.
Die eine Hälfte der Schulden betrifft die 2007 ausgegebene Wandelanleihe
welche 2012 restrukturiert wurde. Wie oben aufgeführt, wird die Wandlung
der Anleihen in Aktien in der ersten Hälfte des Monats Mai erwartet. Die
andere Hälfte der Schulden betrifft die Wandeldarlehen aus dem Jahre 2012.
Ein substantieller Betrag wurde bei Fälligkeit zurück bezahlt. Derzeit sind
Gespräche mit den Wandeldarlehensgebern im Gange, um die verbleibenden
Ansprüche zu regeln.

Umsatz
Der Umsatz 2014 entspricht den Einnahmen aus Lizenzgebühren von Novartis
von CHF 1.00 Mio. und ist somit unverändert gegenüber dem Vorjahr.

Cash-Burn-Rate
Die Cash-Burn-Rate (brutto) für Betriebsaktivitäten, berechnet auf der
Basis der Mittelflussrechnung, erhöhte sich von durchschnittlich CHF 1.68
Mio. im 2013 auf CHF 2.06 Mio. im Jahr 2014 pro Monat.



(in Mio. CHF)                                         Ergebnis     Ergebnis
                                                          2014         2013

Umsatz                                                     1.0          1.0

Nettobetriebskosten                                     (19.9)       (24.3)

Betriebsverlust                                         (18.9)       (23.3)

Nettoverlust                                            (34.0)       (30.8)

Nettoverlust pro Aktie (in CHF)                         (1.11)       (1.32)


(in Mio. CHF)                                       31.12.2014   31.12.2013

Flüssige und geldnahe Mittel, Finanzanlagen &
Forderungen                                               17.1         40.0

Vollzeitstellen                                            8.0         28.7





Der detaillierte Geschäftsbericht 2014 in Englisch kann mittels folgendem
Link herunter geladen werden:

http://www.cytos.com/uploads/2014/Cytos_FY_2014_EN.pdf

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Cytos Biotechnology AG
Harry Welten, MBA
Chief Financial Officer
Tel: +41 44 733 46 46
harry.welten@cytos.com

Über die Cytos Biotechnology AG

Cytos Biotechnology AG ist ein börsenkotiertes Schweizer
Biotechnologieunternehmen mit Sitz in Schlieren (Zürich). Cytos
Biotechnology AG ist an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange AG gemäss
Main Standard unter dem Symbol CYTN kotiert.

Zukunftsorientierte Aussagen
Diese Medienmitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete
Aussagen, z.B. Angaben unter Verwendung der Worte wie "wird" oder
"erwarten" oder Formulierungen ähnlicher Art. Solche in die Zukunft
gerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken,
Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die
tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die
Performance des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in
diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen werden. Das
Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten
Aussagen zu aktualisieren oder an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen
anzupassen. Vor dem Hintergrund dieser Ungewissheiten sollte sich der Leser
nicht auf derartige in die Zukunft gerichtete Aussagen verlassen.
www. cytos.com
Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=KMHDMYIHFX
Dokumenttitel: Cytos_GB14_150428

---------------------------------------------------------------------

28.04.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Sprache:          Deutsch
Unternehmen:      Cytos Biotechnology AG
                  Wagistr. 25
                  8952 Schlieren
                  Schweiz
Telefon:          +41 44 733 4747
Fax:              +41 44 733 4740
E-Mail:        info@cytos.com
Internet:      www.cytos.com
ISIN:             CH0011025217, CH0029060735
Valorennummer:    -
Börsen:           Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; Open
                  Market in Frankfurt ; SIX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
349321 28.04.2015
 



Weitere Meldungen: Cytos Biotechnology AG

Das könnte Sie auch interessieren: