Versatel AG

euro adhoc: Versatel AG
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

-------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen: ----------------------------------- Name: siehe unten Sitz: siehe unten Staat: siehe unten Angaben zum Emittenten: ----------------------- Name: Versatel AG Adresse: Aroser Allee 72, 13407 Berlin Sitz: Berlin Staat: Deutschland 07.05.2007 Veröffentlichung nach § 26 Absatz 1 WpHG Die Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 15,91 % (7.000.000 Stimmrechte) beträgt. Die Deutsche Bank AG hat aufgrund der am 26. April 2007 ins Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhung 7.000.000 neue, auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) der Versatel AG mit der Maßgabe gezeichnet und übernommen, sie den Aktionären zum Bezug anzubieten. Die Bezugsfrist endete am 02. Mai 2007. Die Hirzel III Trust, Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Hirzel III Trust gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Guernsey (Holdco) Limited, Apax Europe VI GP Co. Ltd., Apax Europe VI GP L.P., Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax Guernsey (Holdco) Limited, Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax Guernsey (Holdco) Limited gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI GP Co. Ltd., Apax Europe VI GP L.P., Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax Europe VI GP Co. Ltd., Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI GP Co. Ltd. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI GP L.P., Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax Europe VI GP L.P., Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI GP L.P. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax Europe VI-A L.P., Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI-A L.P. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax Partners Europe Managers Limited, London, England hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax Partners Europe Managers Limited gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.. Die Apax WW Nominees Ltd., London, England hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Apax WW Nominees Ltd. über von ihr kontrollierte Tochterunternehmen Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Die Vienna I S.à.r.l., Luxemburg, Luxemburg hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Diese 68,18 % der Stimmrechte sind der Vienna I S.à.r.l. über das von ihr kontrollierte Tochterunternehmen Vienna II S.à.r.l. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Die Vienna II S.à.r.l., Luxemburg, Luxemburg hat uns nach § 21 Abs. 1a WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 26. April 2007 68,18% (30.000.000 Stimmrechte) beträgt. Versatel AG Aroser Allee 72 13407 Berlin Deutschland Ende der Mitteilung euro adhoc 07.05.2007 16:51:15 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Versatel AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Branche: Telekommunikation ISIN: DE000AOM2ZK2 WKN: AOM2ZK Index: TecDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard

Das könnte Sie auch interessieren: