Planzer Transport AG

Planzer Transport AG - Ausbau und weitere Stellen in Pratteln geplant

Ein Jahr  Logistik-Zentrum der Planzer Transport AG in Pratteln

    Dietikon/Pratteln (ots) - Seit rund einem Jahr ist das neue, hochmoderne Logistik-Zentrum der Planzer Transport AG in Pratteln in Betrieb. Am Donnerstag vormittag wurde der fast 100 Millionen teure Bau auf 55'000 m2 Landfläche den Medienverantwortlichen vorgestellt. Nach dem Blick hinter die Kulissen verrieten die Planzer-Verantwortlichen bereits ihre Ausbaupläne auf dem angrenzenden Areal. Dabei sollen weitere Arbeitsstellen geschaffen werden.

    Rund 350 Mitarbeiter beschäftigt die Planzer Transport AG derzeit im Raum Basel. Alleine in Pratteln, wo der neue, hochmoderne Logistik-Komplex steht, sind es momentan 214 Logistik-Fachleute, die täglich 1500 Sendungen umschlagen.

    Doch trotz der enormen Grösse (insgesamt stehen 60'000 m2 Lagerfläche zur Verfügung) und der hohen Investitionen (rund 100 Millionen Franken kostete das Neubauprojekt), plant Bruno Planzer, von der gleichnamigen Firma und Initiator des Logistik-Zentrums in Pratteln, bereits den weiteren Ausbau.

    Zuverlässiger und ökologisch sinnvoller Betrieb

    Kein Wunder: Der Betrieb in Pratteln funktioniert zuverlässig und speditiv. Die Gleisinfrastuktur sorgt für ein ideales und vor allem ökologisch sinnvolles Zusammenspiel zwischen Strasse und Schiene. Die Kunden werden durch die prozessorientierte Abwicklung rascher bedient. Und die Chauffeure schätzen das Pratteler Logistik-Zentrum mehr als alle anderen: Denn hier können sie duschen und sich in der eigens für sie eingerichteten Trucker-Lounge erholen, währenddem ihre Güter verzollt oder umgeschlagen werden oder ihre Lastwagen gewaschen oder repariert werden.

    Aber auch die insgesamt 7'000 m2 Büroflächen im dreieckigen hochmodernen Glas-Gebäude Triago sind restlos vermietet. Die ideale Infrastruktur mit eigenem Personalrestaurant, einem Auditorium, einer Erholungsstätte auf der Dachterrasse sowie einer wunderschönen Lounge hoch über Pratteln haben innert Kürze mehr Firmen angelockt, als von den Planzer-Verantwortlichen erwartet worden war.

    Weitere Logistikflächen geplant

    Deshalb sind derzeit konkrete Kontakte mit dem Grundstückbesitzer im Gange, um das angrenzende Areal ebenfalls nutzen zu können. Sobald diese Verhandlungen abgeschlossen sind, wird das Vorprojekt der Bevölkerung und den Medien vorgestellt. Auf jeden Fall soll auf dem angrenzenden Areal die bestehende Logistikdienstleistung ausgebaut werden. Und damit werden weitere Arbeitsstellen geschaffen.

ots Originaltext: Planzer Transport AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Maja Gasser
Marketingleiterin
Tel.:    +41/44/744'62'88
E-Mail: magasser@planzer.ch



Das könnte Sie auch interessieren: