Meinl Airports International Ltd.

euro adhoc: Meinl Airports International Ltd.
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
Meinl Airport International: Strategische Partnerschaft mit AD-M

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

22.06.2007

Roman Himmler, Chairman der Meinl Airport  Managers  Ltd. hat heute den Abschluss einer strategischen Partnerschaft zwischen  der   Airport Design and Management  GmbH  (ad-m),  einer  auf  die   Planung,  Gestaltung  und strategische Entwicklung von Flughäfen   spezialisierte  Gesellschaft  und  Meinl Airports International bekannt gegeben.

Meinl Airports  International  notiert  seit  April  an  der  Wiener Börse  und konzentriert sich auf Investitionen in Flughäfen bzw. im Umfeld  von  Flughäfen. Der regionale Fokus der Gesellschaft liegt auf Osteuropa, wo  die  Meinl  Gruppe eine 150-jährige Tradition hat und über ein umfangreiches Netzwerk verfügt. Ad-m hat  weitreichende Referenzen  im  Planungsbereich  für  Flughäfen,  auch in Osteuropa. Ad-m war  unter  anderem  für  die  Planung  des  VIP  Konzeptes des Flughafens Domodedovo in Moskau oder die Masterplanung  der   Flughäfen  in Kiew und Dubrovnik  verantwortlich.  Andere  Projekte   waren  zum  Bespiel  der neue Flughafen in Berlin oder der von Abu Dhabi.

Durch diese Partnerschaft und langfristigen Kooperationsvereinbarung verstärken beide Unternehmen ihre Marktposition bei der  Erreichung   ihrer  Ziele  und  der Verfolgung von Projekten im Flughafengeschäft.

"Meinl Airports International verfügt - auch wenn es sich  noch  um   ein  junges Unternehmen  handelt  -  über  eine  langjährige  und   umfassende  Erfahrung  im sogenannten Aviation-Sektor. Durch  die   Zusammenarbeit  mit  ad-m,  gleichfalls eine hochangesehene und dynamische Gesellschaft, können  wir  Synergien  nutzen, die uns im Geschäft zugute kommen", erklärt Roman Himmler.  "Gemeinsam  verfügen wir über mehr als 100 Jahre Erfahrungen im Flughafenbereich" so Himmler  weiter.

Himmler halt weiter fest, dass  "die  Art  des  Managements  im   Flugwesen  sich gewandelt    hat.    Das    Management    durch     privatwirtschaftlich    orientierte Unternehmen ist bereits gang und gebe und wird zunehmend zur  Normalität.  Diese neue Zusammenarbeit von Meinl Airports International ist auf  diese  Entwicklung hingerichtet und bietet Lösungen für das private Management."

Die  Partner  haben  bereits  die  Zusammenarbeit  in    mehreren     interessanten Projekten  im  Flughafensektor    vereinbart    und     sehen    die    Zukunft    sehr zuversichtlich. "Beide Unternehmen sind so dynamisch, wie  der  Sektor  ist  und erfordert" stellt Himmler abschließend fest.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 22.06.2007 11:21:08
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Meinl Airports International Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Meinl Airports International Limited
Director Investor Relations
Frau Nadine Gilles
mailto:gilles@meinlairports.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000A053N4
WKN:        
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Meinl Airports International Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: