Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsges. AG

DEWB schließt Platzierung ihrer Wandelanleihe erfolgreich ab

·Emissionsvolumen von 20 Millionen Euro ·Strategie der DEWB überzeugt Investoren

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Wandelanleihe

Jena (euro adhoc) - Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) hat ihre Wandelschuldverschreibung im Gesamtnennwert von 20 Millionen Euro bei Aktionären der DEWB und bei deutschen und internationalen institutionellen Anlegern platziert. Die Emission war deutlich überzeichnet. Die ausgegebenen Teilschuldverschreibungen werden mit 6,0 Prozent pro Jahr auf den Nennbetrag von 1.000 Euro verzinst und haben eine Laufzeit von 5 Jahren. Die Inhaber haben ein Recht auf Wandlung der Anleihe in DEWB-Aktien zu einem Wandlungspreis von derzeit 3,20 Euro. Die Transaktion wurde von der quirin bank AG, Berlin, und der Close Brothers Seydler AG, Frankfurt, begleitet.

"Die erfolgreiche Platzierung in der derzeit angespannten Marktlage zeigt uns, dass die neue strategische Ausrichtung der DEWB unsere Aktionäre und Investoren überzeugt. Die Resonanz bei unserer internationalen Roadshow war ausgesprochen positiv. Hier konnten wir zahlreiche neue Investoren für eine langfristige Begleitung der DEWB gewinnen", so Mirko Wäckerle, Mitglied des Vorstands der DEWB.

Mit den zusätzlichen Mitteln wird das Unternehmen seine Investitionstätigkeit deutlich ausbauen und mit Neuengagements zukünftig wieder stärker am Beteiligungsmarkt auftreten. "Wir haben unser Ziel für die nächsten Jahre klar formuliert: Mit einem verwalteten Vermögen von über 100 Millionen Euro wollen wir führender unabhängiger Kapitalgeber für Unternehmen im Bereich Photonik und Sensorik in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden. Einen wichtigen Meilenstein haben wir jetzt mit der Platzierung der Anleihe erreicht. Den weiteren Zuwachs wollen wir über die Wertsteigerung unseres Portfolios generieren. Großes Potential hat beispielsweise unsere Beteiligung an der KSW Microtec AG. Das Dresdner Unternehmen konnte sich im Markt als einer der effizientesten und gleichzeitig flexibelsten Hersteller von RFID-Komponenten etablieren", erläutert Wäckerle weiter.

Die Lieferung der Teilschuldverschreibungen ist für Donnerstag, den 4. Oktober 2007 geplant. Eine Aufnahme des Handels im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter der internationalen Kenn-nummer ISIN DE000A0S83U6 ist für den 8. Oktober 2007 vorgesehen.

Über DEWB Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB AG, Prime Standard, WKN: 804100 / ISIN: DE0008041005) ist eine auf junge und etablierte mittelständische Unternehmen spezialisierte Beteiligungsgesellschaft. In unserem Investitionsfokus liegen wachstumsstarke Unternehmen aus den Bereichen der Photonik und der Sensorik, die wir mit Eigenkapital, Expertise in der Unternehmensentwicklung und unserem Branchen-Netzwerk unterstützen. Unser regionaler Fokus liegt in den deutschsprachigen Ländern (D, A, CH). Seit 1997 haben wir über 300 Millionen Euro in 53 Unternehmen investiert und bei 33 Exits, darunter acht Börsengänge, mehr als 400 Millionen Euro realisiert. Sitz des Unternehmens ist Jena, eine der erfolgreichsten Technologie- und Wissenschaftsregionen Deutschlands mit einer langen Tradition im Feld der optischen Technologien und eines der wichtigsten europäischen Zentren für Photonik.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 04.10.2007 09:45:34
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsges. AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Marco Scheidler
DEWB AG
Telefon: +49 (0) 3641 573 3600
Fax: +49 (0) 3641 573 3610
E-Mail: ir@dewb-vc.com
www.dewb-vc.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0008041005
WKN:        804100
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsges. AG

Das könnte Sie auch interessieren: