Mentorin

Anne Heintze nimmt wieder Mentees unter ihre Fittiche

Mörfelden (ots) - Die Mentorin Anne Heintze betreut ab Mai wieder junge High Potentials aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur. Interessenten, die die Voraussetzungen erfüllen, können sich ab sofort schriftlich bewerben. Anne Heintze ist seit vielen Jahren als renommierte Managementtrainerin und Business Coach für Top-Manager und Prominente aus Politik, Sport und Kultur tätig. Sie begleitet auch immer wieder einige wenige junge Talente als persönliche Mentorin. "Die Arbeit mit jungen Menschen bereitet mir große Freude", begründet Anne Heintze ihre Tätigkeit, "es entsteht ein ganz besonderes Engagement und eine enge persönliche Beziehung. Ich kann aber nur eine sehr begrenzte Anzahl von Mentees begleiten, daher suche sorgfältig aus, mit welchen jungen Talenten ich einen Teil meiner Lebens- und Arbeitszeit verbringen werde." Die persönliche Sympathie das Wichtigste in einer Mentoringbeziehung. Aber auch ein erkennbarer starker Willen des Mentees zur persönlichen Entwicklung und damit sehr gute Aussichten auf Erfolg beeinflussen die Entscheidung von Anne Heintze, einen Mentee zu akzeptieren. Klassische Inhalte des Mentorings sind das Ermitteln und Fördern von individuellen Zielen, Werten und persönlichen Kompetenzen. Auch das Erlernen von Business-Spielregeln, Selbstmarketings, Imageaufbau und Beziehungsmanagement sind wichtige Themen für junge Persönlichkeiten. Anne Heintze erläutert: "Die Arbeits- und Berufswelt befindet sich in einem ständigen Wandlungs- und Transformationsprozess. Ich bin überzeugt, dass die persönlichen Kompetenzen, Stärken und Besonderheiten in Zukunft die entscheidende Orientierungsfunktion im Berufsleben übernehmen wird. Sie werden zum Navigator, mit dessen Hilfe sich der Mensch in den unbekannten und sich immer wieder verändernden Gewässern von Arbeit und Beruf orientieren kann." Portrait: Anne Heintze arbeitet 1988 beratend, erst als Therapeutin und Heilpraktikerin, dann als Trainerin und Management Coach in Wirtschaft und Kultur: Begleitung von "Chefs", High Potentials und "Promis". Sie hat fünf Kinder groß gezogen (4 Töchter und 1 Sohn, - Patchwork), ist ehe- und beziehungserfahren, war immer berufstätig, hat mehrere Jahre Auslandserfahrung, wurzelt im buddhistischen Welt- und Menschenbild und lebt ihre Werte: Achtsamkeit, Offenheit, Ehrlichkeit, Demut. ots Originaltext: Mentorin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner für die Presse Mentorin - Anne Heintze z. Hd. Frau Lissa Karbe Tel: +49 (0) 6105 - 4084827 Fax +49 (0) 6105 - 4084899 E-Mail: l.karbe@mentorin.com URL: http://www.mentorin.com

Das könnte Sie auch interessieren: