Ferienregion Mayrhofen/Hippach

Jubiläums Giro am 14. Mai 2009 in der Ferienregion Mayrhofen/Hippach

Mayrhofen (ots) - Nun ist es also offiziell - die Ferienregion Mayrhofen/Hippach ist Etappenort des 100. Giro d'Italia ("Giro d'Italia Centanni"). Am 14. Mai werden die Fahrer im Rahmen der 6. Etappe von Brixen über den Felbertauern kommend in Mayrhofen nahe der Ahorn Talstation ins Ziel fahren. In Mayrhofen wird dann genächtigt und am nächsten Tag geht's weiter nach Innsbruck, wo dann die nächtse Etappe startet. Vorgestern (am 13. Dez um 16.00 Uhr) war die offizielle Bekanntgabe der Etappenorte im Teatro "La Fenice" im Rahmen der ersten Pressekonferenz für den 100. Giro d'Italia. Die Pressekonferenz wurde live im RAI TRE und im Internet übertragen. Das Interesse der internationalen Presse war enorm. Die einzelnen Etappen und Etappenorte wurden vorgestellt.Die italienischen Zeitungen haben im Vorfeld schon umfangreiche Berichterstattungen zur Pressekonferenz und zum Giro veröffentlicht - mit ein Thema dieser Veröffentlichungen war das "maglia rosa" das rosa Tricot, das heuer von Dolce&Gabbana entworfen wurde. Viva la moda :) Superstar Lance Amstrong, der Italiener Ivan Basso, der erstmals nach seiner Dopingsperre wieder startet, Tour de France Sieger Carlos Sastre, der Australier Cadel Evans, und Titelverteidiger Alberto Contador gehören zur Spitzenbesetzung des Giro 2009. Auf unserem Presseportal http://www.press-service.info/mayrhofen sind Bilder und ein Giro Text für alle zum freien Download. Die Ferienregion Mayrhofen/Hippach und die Zillertal Tourismus sind stolz darauf, dass es gelungen ist den Giro ins Zillertal zu bringen um so an der riesigen internationalen Werbemaschinerie und Medienwirksamkeit des heuer 100. Giro d’Italia partizipieren zu können. Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?mayrhofen10 Rückfragehinweis: Tourismusverband Mayrhofen Doris Dengg Dursterstr. 225 A-6290 Mayrhofen Tel.: +43 (0)5285 676 00 Fax: +43 (0)5285 676 033 mailto:info@mayrhofen.at ots Originaltext: Ferienregion Mayrhofen/Hippach Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: