Ferienregion Mayrhofen/Hippach

Snowbombing 2007 in Mayrhofen: "Pistes by Day, Beats by Night"

Die größten Snowboard-Events ziehen in die Stadt, die besten Partys werden in den Bergen gefeiert. Mayrhofen (ots) - Vom 9. bis 15. April findet in Mayrhofen wieder das vielseitigste Winter Music Festival der Alpen statt. Beim Snowbombing 2007 werden Live-Acts wie Young Knives, Kid Carpet, Cuban Brothers und DJ´s wie Annie Mac, Scratch Perverts, James Lavelle und DJ Zinc die Berge, Straßen und Nachtclubs von Mayrhofen rocken. Vor sieben Jahren als Insider-Meeting von DJ´s aus der ganzen Welt ins Leben gerufen, ist dieses ungewöhnliche Treffen von Liebhabern des urbanen Clubsounds 2007 bereits zum dritten Mal in Mayrhofen zu Gast. Jenseits von akustischem Einheitsbrei und Heavy-Rotation präsentiert sich das Snowbombing-Festival mit einem einzigartigen Line-Up in den musikalischen Stilformen Indie, Elektro, Hip-Hop, House, Drum & Bass und Breakbeats. Vor der beeindruckenden Bergkulisse des Zillertals werden 3.000 Festivalgäste aus der ganzen Welt sieben Tage lang dem gleißenden Licht der Frühjahrssonne ihre Goggles entlocken - ein untrügliches Zeichen für wintersportbegeisterte Sonnenanbeter. Tagsüber stilvoll im Burton Park und auf den anspruchsvollen Pisten des Actionbergs Penken, nachts unbändig in den Clubs und Partylocations von Mayrhofen. Eine der außergewöhnlichsten unter ihnen ist die White Lounge - eine Iglubar mit Schneekunstaustellung auf dem Ahorn - in deren Räumlichkeiten zwei exklusive Parties stattfinden und die krönende Abschlussparty des Festivals steigt. Lässig stehen die jungen Großstädter in urigen Tiroler Berghütten, zwischen Hirschgeweih und Mai Tai. Sie warten darauf, dass das elektronische Beatgewitter über sie hereinbricht - ein unvergesslicher Moment zwischen Tradition und Moderne. Zum Season-End in einem der schneesichersten Skigebiete der Nachsaison erwartet die Mayrhofner Gäste neben musikalischer Power vielleicht auch der letzte Powder des Jahres. Statt Humpa-Humpa - Beats und Breaks. Statt grüner Wiesen und brauner Hänge - bestens präparierte Pisten und optimal geshapte Funparks. Snowbombing ist Après-Ski mit Stil, zwischen computerbasiertem Soundgetüftel und musikalischer Handarbeit, für eine verschworene Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Die Freude der Mayrhofner über das Ende der Wintersaison und die Genugtuung der Musikliebhaber, einmal im Jahr fernab der stickigen Clubs der Großstädte anspruchsvolle Sounds präsentiert zu bekommen, entfachen die typisch familiäre Snowbombing-Atmosphäre. Und versprochen: einem Anton aus Tirol wird hier niemand begegnen. Weitere Informationen sowie Download Text und Bild unter http://www.press-service.info/mayrhofen (Passwort: mountains) Bildmaterial: http://www.ots.at/redirect.php?snowbombing Rückfragehinweis: Mayrhofner Bergbahnen AG Melanie Kaindl Hauptstr. 472, A-6290 Mayrhofen Tel: +43 5285 62277 113 Fax: +43 5285 62277 161 mailto:marketing@mayrhofner-bergbahnen.com http://www.mayrhofner-bergbahnen.com Tourismusverband Mayrhofen Doris Dengg Dursterstr. 225, A-6290 Mayrhofen Tel: +43 5285 676 00 Fax: +43 5285 676 033 mailto:info@mayrhofen.at http://www.mayrhofen.at TOC Agentur für Kommunikation Thomas Ammer Kolpingring 16. D-82041 Oberhaching bei München Tel: +49 (0)89 1430 400 0 Fax: +49 (0)89 1430 400 29 mailto:info@toctoc.info http://www.press-service.info ots Originaltext: Ferienregion Mayrhofen/Hippach Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: