CompuGROUP Holding AG

EANS-News: CompuGROUP Holding AG
Jeder fünfte Arzt hält Schweinegrippe für "ernst" oder "sehr ernst"

Repräsentative Umfrage unter deutschen Medizinern zeigt klaren Trend

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Studie zur Schweinegrippe

Utl.: Repräsentative Umfrage unter deutschen Medizinern zeigt klaren Trend

Koblenz (euro adhoc) - Deutschlands Ärzte schätzen die Bedrohung durch die Schweinegrippe zunehmend höher ein. Das belegen zwei aktuelle, repräsentative Umfragen des CompuGROUP GesundheitsMONITORS in Zusammenarbeit mit der Medical Tribune und der Rhein-Zeitung. Zwei von drei Ärzten halten demnach den verwendeten Impfstoff - trotz aller anders lautenden Meldungen - für sicher, mehr als jeder zweite schützt sich zudem selbst per Impfung.

Der CompuGROUP GesundheitsMONITOR hat im Abstand von sechs Wochen - vor und nach Impfbeginn - 440 Ärzte bundesweit befragt. Trotz dieses kurzen Zwischenzeitraums lassen sich durch die jüngsten Entwicklungen teils erdrutschartige Verschiebungen beobachten.

Sahen Anfang Oktober noch knapp neun Prozent (8,64%) der Ärzte in der Schweinegrippe eine "erhöhte" Bedrohung, war es im November bereits mehr als jeder Vierte (26,36%).

Dieser Trend lässt sich auch bei den Patienten beobachten. Nach Meinung der behandelnden Ärzte, sieht jetzt fast jeder zweite Patient (43.86%) eine "erhöhte", "ernste" oder "sehr ernste" Gefahr in der Schweinegrippe. Vor Impfbeginn im Oktober waren es gerade mal 16,14%.

Auch die Impfung kommt bei den Medizinern aktuell besser weg. Wollte sich im Oktober die Mehrheit befragter Ärzte nicht auf diese Weise schützen (56,59%), sind es jetzt nur noch (46,36%). Es bleibt also eine gewisse Unsicherheit.

Entgegen vieler Schlagzeilen in den Medien, die meistens mit großen Bedenken auf den neuen Impfstoff schauen, halten knapp zwei von drei Ärzten das verwendete Vakzin für sicher (63,86%). Hier scheinen sich die persönlichen Erfahrungen der Impfärzte in den letzten Wochen wider zu spiegeln. Vor Impfbeginn im Oktober war das Verhältnis nahezu ausgeglichen (sicher: 49,09%-unsicher: 50,91%).

Der CompuGROUP GesundheitsMONITOR: Der CompuGROUP GesundheitsMONITOR ist eine gemeinsame Initiative der CompuGROUP Holding AG, der Medical Tribune sowie der Rhein-Zeitung. Monatlich werden repräsentative Umfragen unter 440 Allgemeinmedizinern, Internisten, Kinderärzten und Gynäkologen zu aktuellen Fragestellungen im Gesundheitssystem durchgeführt. Grafiken zum Download und kostenlosem Abdruck / Veröffentlichung finden Sie unter www.cg-gesundheitsmonitor.de.

Über CompuGROUP: Die CompuGROUP Holding AG gehört mit 326.000 Kunden zu den weltweit führenden Anbietern von Arzt- sowie Krankenhaus-Informationssystemen sowie elektronischen Patientenakten in derzeit 18 Ländern. Mehr  unter www.compugroup.com

Über Medical Tribune: Seit über 40 Jahren gehört die Medical Tribune zu den meistgelesenen Fachtiteln für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte. Die beliebte Wochenzeitung bietet eine attraktive Mischung praxisrelevanter Themen aus Medizin, Gesundheits- und Berufspolitik sowie fachspezifische Wirtschaftsfragen. In einzigartiger Weise verwirklicht Medical Tribune vielseitige Fortbildung, persönliche Beratung und Lesefreude in einem Zeitungskonzept. Die Erfolgsgeschichte der Medical Tribune wird seit Jahrzehnten von der unabhängigen Leserschaftsuntersuchung (LA-MED) dokumentiert. Mehr unter www.medical-tribune.de

Über Rhein-Zeitung: Das Verbreitungsgebiet der Rhein-Zeitung verbindet die Ballungsräume Köln-Bonn und das Rhein-Main-Gebiet. Im Zentrum liegt die wirtschaftsstarke Region um Koblenz. Mit einer Auflage von rund 224.000 Exemplaren und zehn Lokalausgaben zählt die Rheinzeitung ca. 640.000 Leser.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CompuGROUP Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Barbara Zörner
Tel.: 0261-8000 1293
E-Mail: bzo@compugroup.com

Branche: Software
ISIN:      DE0005437305
WKN:        543730
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: CompuGROUP Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: