CompuGROUP Holding AG

EANS-News: CompuGROUP baut Präsenz in Italien weiter aus

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Globalisierung/Unternehmenskäufe

Koblenz (euro adhoc) - CompuGROUP, einer der führenden eHealth-Anbieter weltweit, verstärkt sein Engagement in Italien erfolgreich weiter. Am 29. Oktober hat die CompuGROUP die beiden italienischen Unternehmen SMI und Microcosmos übernommen.

Seit ihrer Gründung wächst die CompuGROUP organisch und durch Akquisitionen. So stieg der eHealth-Anbieter bereits im Juni 2006 mit einer Beteiligung an dem Unternehmen FimeSan SpA in den italienischen Markt ein. Mit dem heutigen Tag hat die CompuGROUP ihr Engagement noch einmal deutlich verstärkt: Durch die Übernahme der Unternehmen SMI und Microcosmos, die beide im gleichen Markt tätig sind, wird der Marktanteil in Italien deutlich ausgebaut. Zusätzlich zu der starken Marktposition im Süden italiens verfügt die CompuGROUP nun auch über einen signifikanten Marktanteil im Norden.

Ziel der CompuGROUP ist es, Leistungserbringern über Decision Support Systeme relevante medizinische Informationen zum richtigen Zeitpunkt elektronisch zur Verfügung zu stellen. Basis dafür ist das Arztinformationssystem der jeweiligen Praxis. "Mit der nunmehr deutlicher größeren Ärztezahl können wir den Anwendern verstärkt Decision Support anbieten. Dabei sind die Pharmaindustrie und auch die lokalen und nationalen Organisation unsere Partner" beschreibt Jan Broer, Vorstandsmitglied und zuständig für die Region Südeuropa, die Zukunft von CompuGROUP Italien.

Bei den Akquisitionen wurde Wert darauf gelegt, dass die ehemaligen Eigentümer von der neuen Ausrichtung überzeugt sind. Dazu Angelo Aprile von SMI: "Die Projekte, die CompuGROUP bereits in vielen anderen Ländern zusammen mit der Pharmaindustrie betreibt, haben mich überzeugt. Ich freue mich, dass ich zukünftig zu der Gestaltung einer besseren Versorgung beitragen kann." Auch Vittorio Giura und Carlo Catullo, bisherige Gesellschafter von Microcosmos sind überzeugt: "Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, wollten wir uns einer starken Gruppe anschließen. Aber trotz der enormen Größe steht bei CompuGROUP der einzelne Arzt im Mittelpunkt, alle Projekte richten sich nach seinen Bedürfnissen. So haben auch wir immer unsere Aufgabe interpretiert."

Über SMI S.M.I. S.r.l. ist eines der zehn führenden italienischen Software Unternehmen mit Sitz in Bari (Apulien). Sein Software Programm Venere ist  vor allem in Süditalien sehr bekannt und weit verbreitet. S.M.I. hat über 1.200 Allgemeinärzte als Kunden und ist mit sieben Mitarbeitern seit über 20 Jahren im eHealth-Geschäft tätig.

Über Microcosmos S.r.l. Microcosmos Multimedia S.r.l. wurde 1990 als medizinischer Verlag mit Hauptsitz in Turin gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zu einem der wichtigsten Softwareunternehmen in Norditalien entwickelt. Mit über 1.600 Kunden bedient Microcosmos hauptsächlich Allgemeinärzte und Spezialisten im Nordosten des Landes. Durch die schnelle und zuverlässige Einbindung der eigenen Kunden an große nationale und regionale Projekte ist es Microcosmos gelungen, einen sehr treuen und hochqualifizierten Kundenstamm aufzubauen. Derzeit verfügt das Unternehmen über 13 Mitarbeiter.

Über CompuGROUP Holding AG CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP-Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 326.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist das eHealth- Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und in USA tätig und beschäftigt derzeit rund 2.800 Mitarbeiter.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CompuGROUP Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Barbara Zörner
Tel.: 0261-8000 1293
E-Mail: bzo@compugroup.com

Branche: Software
ISIN:      DE0005437305
WKN:        543730
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: CompuGROUP Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: