CompuGROUP Holding AG

CompuGROUP Future.net setzt neue Maßstäbe

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

Koblenz (euro adhoc) - Koblenz - 7. November 2008: Die CompuGROUP Holding AG, der führende  europäische eHealth-Anbieter mit Sitz in Koblenz, setzt auf der MEDICA neue Maßstäbe in  der elektronischen   Vernetzung.  CompuGROUP    Future.net    zeigt    einen    direkten, sektorenübergreifenden  Datenaustausch  zwischen    Arztnetz,     Krankenhaus    und Rehaklinik.

Der sektorenübergreifende Datentransfer wird seit Jahren von vielen   Beteiligten im  Gesundheitswesen  gefordert.  Unterschiedliche     Konzepte    werden    derzeit diskutiert und ausgetestet. Die CompuGROUP zeigt mit CompuGROUP  Future.net  wie der vernetzte Arbeitsalltag der  Akteure  im  Gesundheits-  und  Sozialwesen  in naher  Zukunft  aussehen  kann.  Der  von  den   CompuGROUP-Unternehmen    systema Deutschland, All for  One,  ISPro,   Aescudata,  vita-X  und  ifap  eindrucksvoll präsentierte, sektorenübergreifende Austausch  von  medizinischen  Daten  stellt ein Novum im deutschen Gesundheitswesen dar! CompuGROUP Future.net   basiert  auf validen Daten von Leistungserbringern  und   serviceorientierten  Strukturen  und ermöglicht  den  schnellsten   und    effizientesten    Weg,    einen    Entlassbrief auszutauschen.

Von  der  unmittelbaren  Datenübertragung  profitieren  alle  
Beteiligten:    das Krankenhaus erhält vorab valide  Daten  über  das
Arztportal;  es  liefert  den Entlassbrief fristgerecht an die
Rehaklinik und  sichert  deren  Liquidität  (7- Tagesfrist bei
Anschlussheilbehandlung), die  Rehaklinik  disponiert  frühzeitig
ihre Ressourcen; der niedergelassene Arzt gewinnt wertvolle Zeit  und
kann  die weitere    Behandlung    nach    der      
Anschlussheilbehandlung      verzögerungsfrei fortsetzen; der Patient
freut sich über  die  perfekt  verzahnten  Prozesse  als ideale
Ausgangssituation für eine schnelle  Genesung;  die  Kostenträger  
sparen Kosten durch einen abgestimmten Behandlungsprozess ohne
Doppeluntersuchungen.

CompuGROUP Future.net richtet sich an  alle  Akteure  im   Gesundheitswesen.  Die stündlichen  Führungen  starten  an  allen   Messetagen    mit    der    Akut-Lösung systema.fd-klinika - führen zum Stand von Aescudata, ISPro und ifap - und  enden

@@start.t2@@mit der Reha-Lösung systema.lifeCure. Alle durchgeführten Aktionen  werden  über
die Arztnetzlösung CORDOBA gespeichert.
"Ein    Leuchtturm-Projekt,    das    auch    einen      Ausblick      auf      zukünftige
Vernetzungsprojekte gibt. CompuGROUP Future.net  steht  für  die  Kompetenz  und
Vorreiterrolle der CompuGROUP bei der Vernetzung  der  Akteure  im  Gesundheits-
und  Sozialwesen",  unterstreicht  Frank  Gotthardt,  Vorstandsvorsitzender  der@@end@@

CompuGROUP Holding AG.

Über CompuGROUP Holding AG

@@start.t3@@CompuGROUP  ist  eines  der  führenden    eHealth-Unternehmen    weltweit.    Seine
Softwareprodukte  zur  Unterstützung  aller  ärztlichen  und    organisatorischen
Tätigkeiten         in          Arztpraxen          und          Krankenhäusern,          seine
Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und  seine
webbasierten  persönlichen  Gesundheitsakten    dienen    einem    sichereren    und
effizienteren Gesundheitswesen.  Grundlage  der  CompuGROUP-Leistungen  ist  die
einzigartige Kundenbasis von etwa 330.000  Ärzten,  Zahnärzten,  Krankenhäusern,
Verbünden und Netzen sowie sonstigen  Leistungserbringern.  CompuGROUP  ist  das
eHealth-Unternehmen      mit      der      weltweit      größten      Reichweite        unter
Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen  Ländern,  Malaysia,
Saudi Arabien  und  in  Südafrika  tätig  und  beschäftigt  derzeit  rund  2.600@@end@@

Mitarbeiter.

----------------------- PRESSEINFORMATION

Umfang: 2.463. Zeichen (inkl. Kopfzeile) Abdruck frei - Seite 1 von 2

@@start.t4@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CompuGROUP Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Maik Jacobs
Tel.: +49(0)261-8000 1284
E-Mail: mja@compugroup.com

Branche: Software
ISIN:      DE0005437305
WKN:        543730
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: CompuGROUP Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: