CompuGROUP Holding AG

CompuGROUP verstärkt Engagement auf den Wachstumsmärkten Ost- und Südosteuropa

Neue Einheit CompuGROUP CEE mit Sitz in Wien gegründet -------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen/Gesundheitswesen Koblenz (euro adhoc) - PRESSEINFORMATION CompuGROUP verstärkt Engagement auf den Wachstumsmärkten Ost- und Südosteuropa Koblenz/Wien - 19. Oktober 2007: Die CompuGROUP Holding AG, ein führender europäischer Anbieter von eHealth-Lösungen, baut ihr Geschäft auf weiteren Wachstumsmärkten aus: Als schlagkräftige Einheit zur Penetration der eHealth-Märkte in Österreich, Schweiz, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Serbien, Montenegro, Bosnien, Kroatien, Slowenien und Griechenland wird die CompuGROUP CEE mit Sitz in Wien gegründet. Das neue Unternehmen wendet sich als eHealth-Komplettanbieter mit innovativen Software-Produkten an alle am Gesundheitswesen Beteiligten. Als Geschäftsführer zeichnen Willibald Salomon und Hannes Reichl verantwortlich. Die Gesundheitssysteme in Ost- und Südosteuropa befinden sich derzeit in einem starken Wandel. Sowohl bei den jüngsten EU-Mitgliedsstaaten Rumänien und Bulgarien als auch bei potenziellen EU-Kandidaten wie Serbien, Montenegro und Bosnien beginnen sich in der Gesundheitswirtschaft Strukturen für eine flächendeckende Versorgung zu entwickeln. Für die CompuGROUP ist es ein logischer Schritt, diese neuen Gesundheitssysteme von Beginn an mit Effizienz steigernden eHealth-Lösungen zu unterstützen, mit deren Hilfe die bestmögliche medizinische Versorgung einer breiten Bevölkerungsschicht zur Verfügung gestellt werden kann. Hinsichtlich der Produktpolitik hat für die CompuGROUP CEE zunächst die flächendeckende Einführung von elektronischen Patientenakten innerhalb ihres Wirkungskreises höchste Priorität. Darüber hinaus nutzt das Unternehmen sowohl in Sachen Produkt- und Serviceportfolio als auch besonders hinsichtlich der Vernetzungs-Strategie in vielfältiger Weise die Synergien, die sich aus der Zugehörigkeit zum Mutterunternehmen CompuGROUP Holding AG ergeben. "Im Zentrum der CompuGROUP-Vision steht die Vernetzung aller Beteiligten im Gesundheitswesen auf internationaler Ebene. Mit leistungsfähigen IT- Systemen wird die Integration aller Sektoren im Gesundheitswesen stark vereinfacht. Das breite Produktportfolio und die immense Know-how-Basis der CompuGROUP ermöglichen es uns die volle Bandbreite im Gesundheitswesen zu adressieren. Dies vereinfacht den Markteintritt in osteuropäischen Ländern, wo parallel zur Implementierung von IT-Lösungen für Health Professionals auch Vernetzungsprojekte angestoßen werden", erklärt Geschäftsführer Hannes Reichl. "Jungen bzw. neu entstehenden Gesundheitssystemen von Beginn an die entsprechenden elektronischen Werkzeuge an die Hand zu geben, um Strukturen für eine nachhaltig finanzierbare und jedermann zugängliche medizinische Versorgung aufbauen zu können, ist zugleich Herausforderung und Auftrag für uns. Ich bin fest davon überzeugt, dass die neue CompuGROUP CEE das attraktive Marktpotenzial in Ost- und Südosteuropa beherzt ausschöpfen und so ihre eigene Erfolgsstory schreiben wird", unterstreicht Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGROUP Holding AG. Über CompuGROUP Holding AG CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen in Europa. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine Web basierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 275.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Verbünden und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Die CompuGROUP ist in 9 europäischen Ländern tätig. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 1.600 Mitarbeiter. Für Rückfragen (auch zu Bildmaterial) steht Ihnen zur Verfügung: CompuGROUP Holding AG Peter Michels Marketing und Kommunikation Telefon: +49 (261) 80 00 1284 Telefax: +49 (261) 80 00 1687 E-Mail:presse@compugroup.com Ende der Mitteilung euro adhoc 19.10.2007 11:10:39 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: CompuGROUP Holding AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Peter Michels Marketing & Kommunikation Tel: +49 (0)261 8000-1284 E-Mail: investor@compugroup.com Branche: Software ISIN: DE0005437305 WKN: 543730 Börsen: Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: