CompuGROUP Holding AG

Kooperation zwischen Tepe und IBM erschließt neue Märkte

Türkisches Unternehmen erhielt wichtige Zertifizierungen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Elektronik/IT

Koblenz (euro adhoc) - PRESSEINFORMATION

@@start.t2@@Kooperation zwischen Tepe und IBM
         erschließt neue Märkte

         Koblenz/Ankara, 05. Juli 2007 - Tepe International Health Information
         Systems, ein Tochterunternehmen der CompuGROUP Holding AG, kann künftig
         beim Ausbau seines Business im Bereich Krankenhausinformationssysteme ein
         weiteres wichtiges Qualitätsmerkmal vorweisen: Als erstes Unternehmen
         außerhalb der USA erhielt Tepe die Zertifizierung für die Healthlink-
         Methodologie (ein Bereich von IBM) und der ProMap-Plattform für
         Prozessanalyse, Prozessneugestaltung und Prozessoptimierung in
         Krankenhäusern.

         Auf Basis des Zusammenwirkens der State-of-the-Art-corTTex-Produktlinie
         und Healthlink werden Tepe und IBM die besonders wachstumsstarken und
         attraktiven Märkte im Mittleren Osten adressieren. Entsprechende Projekte
         mit Krankenhäusern und Klinikzentren in der EMEA-Region sind geplant.

         corTTex und Healthlink tragen zu umfassenden IT-Lösungen im
         Gesundheitswesen sowie substanziellen Effizienzsteigerungen in
         Krankenhäusern bei, indem die Lösungen den Workflow der jeweiligen
         Abteilungen und der zentralen Dienste durchgängig optimieren. Darüber
         hinaus werden signifikante Steigerungen hinsichtlich Verfügbarkeit
         erzielt, wodurch eine schnellere Amortisation der jeweils getätigten IT-
         Investition erzielt wird.

         "Aus unserer Sicht wird diese Zertifizierung und die kraftvolle
         Zusammenarbeit mit IBM im Gesundheitswesen und der Biowissenschaft für uns
         der Türöffner für weiteres Wachstum sein. Es ist ein Meilenstein in der
         Erfolgsgeschichte von Tepe. Prozessoptimierung, Effizienzsteigerungen und
         eine optimale Form der elektronischen Kommunikation: Diesen zentralen
         Anforderungen moderner Krankenhäuser und Klinikzentren werden wir auf
         Basis von
         State-of-the-Art-Softwareprodukten gerecht", unterstreicht Salih Güres,
         Geschäftsführer der Tepe International Health Information Systems.

         Über Tepe International Health Information Systems A.S.
         Die Tepe  International  Health  Information  Systems  ist  ein  führender
         Anbieter für Krankenhausinformationssysteme  in  der  Türkei  und  in  der
         Region EMEA. Mit knapp  200  Mitarbeitern  entwickelt  und  vertreibt  das
         Unternehmen hoch skalierbare Healthcare-IT-Lösungen für mittlere und große
         Kliniken. Ebenfalls entwickelt und vertreibt das Unternehmen  verschiedene
         eHealth-Lösungen    für      Forderungsmanagement,      Kostenerstattung      und
         elektronische Verordnung im Rahmen nationaler Projekte in der Türkei.  Das
         Unternehmen ist darüber  hinaus  mit  Installationen  im  Mittleren  Osten
         (speziell in Saudi-Arabien),  den  Niederlanden,  Russland,  Rumänien  und
         Bulgarien vertreten. Tepe ist ISO zertifiziert nach ISO 9001:2000.

         Über CompuGROUP Holding AG
         CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen in Europa. Seine
         Produkte dienen zur effizienten Kommunikation, zur kostengünstigen
         Organisation, zur sicheren Dokumentation sowie zur Qualitätssteigerung im
         Gesundheitswesen und zur Bereitstellung medizinischer Expertensysteme. Mit
         seinen Software- und Kommunikationslösungen unterstützt das Unternehmen
         etwa 255.000 Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, Verbünde und Netze sowie
         sonstige Leistungserbringer in Europa. Die CompuGROUP Holding AG ist in 9
         europäischen Ländern tätig. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 1.500
         Mitarbeiter.

         Für Rückfragen (auch zu Bildmaterial) steht Ihnen zur Verfügung:

                                                              CompuGROUP Holding AG
                                                              Peter Michels
                                                      Marketing und Kommunikation
                                                      Telefon: +49 (261) 80 00 1284
                                                      Telefax: +49 (261) 80 00 1687
                                                      E-Mail:    presse@compugroup.com@@end@@

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 05.07.2007 13:49:37
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: CompuGROUP Holding AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Peter Michels
Marketing & Kommunikation
Tel: +49 (0)261 8000 1284
E-Mail: investor@compugroup.com

Branche: Software
ISIN:      DE0005437305
WKN:        543730
Börsen:  Börse Frankfurt / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: CompuGROUP Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: