SDBB / CSFO

"Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege" - Infos zu Laufbahn, Aus- und Weiterbildung

Aktualisierte Ausgabe

    Zürich (ots) - Die Ausgabe "Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege" aus der Reihe "Chancen in Beruf und Arbeit" versucht, eine Branche abzubilden, die eigentlich gar keine ist: Im Service public arbeiten Menschen aus fast allen Berufen. Das vorliegende Heft gibt Einblick in verschiedene Tätigkeiten auf Gemeinde-, Kantons- und Bundesebene. Es unterstützt Mittelschülerinnen und Mittelschüler bei der Studienwahl und Berufsleute, die sich neu orientieren wollen.

    Heftreihe Nr. 29, 54 Seiten, A4, 4-farbig, CHF 15.-

    Fachkundige Ratgeber helfen bei beruflichen Entscheidungen und bei der Planung von Aus- und Weiterbildungen. Die Heftreihe "Chancen in Beruf und Arbeit" bietet Lehrkräften an Berufsfachschulen und Mittelschulen, Vorgesetzten, Personal- und Berufsberater/innen für ihre Beratungsaufgaben ein professionelles Instrument mit informativen, praxisnahen Beiträgen, übersichtlichen Zusammenstellungen und nützlichen Tipps.

    Ein neuer Pass, Heirat oder Steuern: Unser Alltag kennt viele Berührungspunkte mit dem Staat und seiner Verwaltung. Doch das ist bei weitem nicht alles, was der Staat leistet. Vom Service public werden zwischenstaatliche Abkommen ausgearbeitet, Klimaexpertisen erstellt und demographische Daten ausgewertet. Über 460'000 Vollzeitstellen in der öffentlichen Verwaltung garantieren, dass in unserer Gesellschaft Menschen gleich behandelt werden, dass die Schulen allen offen stehen, und wir in Sicherheit und Freiheit leben können. Nicht zuletzt könnte auch die Wirtschaft ohne die vielfältigen Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung nicht prosperieren.

    Doch der Staat verwaltet nicht nur, er stellt auch die Instanzen zur Verfügung, die über Recht und Unrecht entscheiden, schlichten, vermitteln und bestrafen. Für Tätigkeiten am Gericht sind - neben dem juristischen Fachwissen - klares und logisches Denken ebenso zentral, wie gute Sozialkompetenzen. Ob Rechtspflege oder Service public - im Dienste der Öffentlichkeit arbeiten Menschen, die unser Gemeinwesen nicht nur verwalten, sondern aktiv mitgestalten.

    Branchenpuls: In zwei Texten zu den Themen "Öffentliche Verwaltung" und "Rechtspflege" erfahren Sie Wissenswertes über den Arbeitsmarkt, über Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten in der Verwaltung und bei den Gerichten.

    Laufbahnbeispiele: 15 Porträts vermitteln, welche Aus- und Weiterbildungen Berufsleute absolviert und wie sie sich beruflich entwickelt haben.

    Aus- und Weiterbildungen: Gesamtzusammenstellungen in Tabellenform zeigen die verschiedenen Möglichkeiten für Berufsleute, Quereinsteigende und Mittelschüler/innen auf.

    Berufe und Funktionen: Die wichtigsten beruflichen Tätigkeiten werden kurz beschrieben. Weitere aktualisierte Informationen dazu finden Sie unter www.berufsberatung.ch in der Rubrik "Laufbahn". Serviceseiten: Hinweise zur Berufslaufbahn, Tipps zu weiteren Informationsmöglichkeiten und nützlichen Internetangeboten. Index: Der Index listet alle beruflichen Funktionen auf, die in diesem Heft beschrieben sind.

    Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten unter www.chancen.ch

    Das Heft "Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege" kann auch direkt beim Schweizerischen Dienstleistungszentrum Berufsbildung I Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung SDBB bestellt werden: Tel. 0848/999'001, Fax 044/801'18'00, E-Mail vertrieb@SDBB.ch oder unter www.sdbb.ch

ots Originaltext: SDBB Verlag
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Für Rückfragen/Rezensionsexemplare/Titelbild:
Sinikka Jenni
Leitung Marketing
SDBB Verlag
Beustweg 14
Postfach 1172
8032 Zürich
Tel.:  +41/44/266'11'42
E-Mail sinikka.jenni@sdbb.ch



Weitere Meldungen: SDBB / CSFO

Das könnte Sie auch interessieren: