Bodensee-Vorarlberg-Tourismus

Bodensee-Vorarlberg: Das Architektur & Kultur-Wochenende - BILD

Bodensee-Vorarlberg: Das Architektur & Kultur-Wochenende - BILD

Moderne Architektur und den Besuch in zwei besonderen Museen kombiniert ein Angebot von Bodensee-Vorarlberg Tourismus.

Bregenz (ots) - Für die einfallsreiche moderne Architektur ist die Region Bodensee-Vorarlberg mit den Städten Bregenz, Dornbirn, Hohenems und Feldkirch weitum bekannt. Ab 21. Juni kommt ein neues Schaustück dazu: Dann eröffnet das vorarlberg museum in Bregenz.

Zwtl.: Blütenfassade

Blickfang des Gebäudes, das Altes und Neues vereint, ist die mit 16.656 "Blüten" übersäte Fassade. Diese Blüten, scheinbar wie zufällig hingestreut, entpuppen sich bei genauem Hinsehen als Betonabdrücke der Böden handelsüblicher PET-Flaschen. Großflächige Fenster öffnen Ausblicke auf die umliegenden Berge und den Bodensee. Besonders der Panoramaraum im obersten Stockwerk verspricht eine atemberaubende Aussicht. Im Inneren erwarten den Besucher Artefakte aus Kunst, Geschichte, Volkskunde und Archäologie. Die Ausstellungen "Vorarlberg - Ein Making of" und "Römer oder so" versprechen spannende, zeitgemäße Einblicke.

Zwtl.: Glaskubus

Wenige Meter entfernt steht das Kunsthaus Bregenz, europaweit eines der führenden Ausstellungshäuser für zeitgenössische Kunst. Im gläsernen Kubus sind bis 30. Juni Werke von Wade Guyton und Kelley Walker zu sehen. Vom 13. Juli bis 6. Oktober steht das Schaffen des mexikanischen Künstlers Gabriel Orozco im Mittelpunkt.

Zwtl.: Architektur & Kultur live

Das Wochenend-Package für Architekturinteressierte inkludiert zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem architektonisch interessanten 4-Sterne-Hotel, den Begrüßungscocktail im Hotel, den Eintritt ins neue vorarlberg museum in Bregenz und ins Kunsthaus Bregenz mit einer Architekturführung. Das Package kostet ab 151,50 Euro pro Person und kann jeweils von Freitag bis Sonntag gebucht werden.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Information und Buchungsservice:
   Bodensee-Vorarlberg Tourismus
   Postfach 16
   A-6901 Bregenz
   Tel.: +43 (0)5574 43443-0
   MO bis SA 8 bis 18 Uhr
office@bodensee-vorarlberg.com
http://www.bodensee-vorarlberg.com
   Ansprechpartnerin für Medienanfragen:
   Stefanie Lang
   Tel.: +43 (0)5574 43443-15
stefanie.lang@bodensee-vorarlberg.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5034/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2013-05-22/10:22



Weitere Meldungen: Bodensee-Vorarlberg-Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: