Arkadin

Arkadin kommt in Festlandchina auf den Markt; Partnerschaft erweitert Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum

    New York (ots/PRNewswire) -

    Arkadin SA (http://www.arkadin.com), ein globaler Anbieter von Audio- und Webkonferenzdiensten, gab heute die Ausweitung seiner Geschäftstätigkeit auf das chinesische Festland und die Gründung von Arkadin GCT bekannt, einem Gemeinschaftsunternehmen mit dem lokalen Konferenzdienstanbieter GCT. Arkadin GCT ist in Peking ansässig und verfügt über lokale Verkaufs- und Support-Niederlassungen in Chongqing und Schanghai.

    Nelson Wu, Gründer von GCT, wurde zum Präsidenten und CEO von Arkadin GCT ernannt und wird die Expansionsinitiativen leiten. "Nelsons Erfahrung in der Konferenzbranche und seine gute Kenntnis des lokalen Marktes sind für unsere Kunden von ungeheurem Wert", sagte Olivier de Puymorin, CEO und Gründer von Arkadin SA. "Wir stellen eine stark steigende Nachfrage nach Audio- und Webkonferenzdiensten auf dem chinesischen Markt fest und sind davon überzeugt, dass Nelson und Arkadin GCT grossen Erfolg haben werden".

    "Zu unseren unmittelbaren Expansionsplänen in China für das Jahr 2007 gehören Shenzhen, Tianjin, Nanjing, Xi'an, Wuhan und weitere Grossstädte in China", sagte Nelson Wu, Präsident und CEO von Arkadin GCT. "Die Partnerschaft mit Arkadin ermöglicht es uns, kostengünstige, hochmoderne Technologien sowie direkten Kundendienst vor Ort anzubieten, was beides für den Erfolg auf dem chinesischen Markt ausschlaggebend ist. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Kombination nicht zu schlagen sein wird".

    "Es handelt sich hierbei um eine für Arkadin entscheidende Entwicklung, da das Tempo, mit dem moderne Technologien auf den extrem schnell wachsenden Märkten wie China übernommen und genutzt werden, eine enorme Nachfrage nach Audio- und Webkonferenzdiensten hervorgebracht hat", sagte Marc Beattie, Partner & CSP Practice Manager bei Wainhouse Research. "Die Kombination der funktionsreichen Dienste von Arkadin und GCTs Kenntnis des lokalen Marktes macht Arkadin GCT zu einer interessanten Alternative für chinesische Unternehmen und Firmen, die in China ins Geschäft kommen möchten".

    Arkadin begann seine Expansion nach Asien im Jahre 2005 und ist jetzt in sechs Ländern im asitisch-pazifischen Raum (Australien, China, Hongkong, Japan, Singapur und Neuseeland) vertreten. Die globale Präsenz des Unternehmens umfasst inzwischen siebzehn Länder und fünfundzwanzig Städte in Asien, Europa und Nordamerika.

    Informationen zu Arkadin:

    Arkadin (http://www.arkadin.com) bietet professionelle, anpassbare, kostengünstige und anwenderfreundliche Konferenzdienste mit deren Hilfe Unternehmen jeder Grösse - u.a. auch solche, die auf der Global-500-Liste der Zeitschrift Fortune geführt werden - besser miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten können. Mit Niederlassungen in Asien, Europa und Nordamerika ist Arkadin dank seiner wichtigsten Audio- und Webdienste, namentlich ArkadinAnytime, ArkadinEvent, ArkadinDataNow und ArkadinAnywhere und eines erstklassigen Kundendienstes in der Lage, Menschen überall auf der Welt virtuell zusammenzubringen, um ihnen einfachen und kostengünstigen Informations- und Gedankenaustausch zu ermöglichen. Arkadin verfügt über einen Kundenstamm zu dem Organisationen wie HMV, UNICEF und Volvo gehören und ermöglicht es Einzelpersonen, aufgrund der einzigartigen globalen Möglichkeiten und der lokalisierten Dienste, nahtlos über Audio- und Webkonferenzdienste wann immer, wo immer und wie auch immer sie es möchten, miteinander zu kommunizieren.

    Website: http://www.arkadin.com

ots Originaltext: Arkadin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kristy Heintz von Weber Shandwick, Tel.: +1-212-445-8019, E-Mail:
kheintz@webershandwick.com, im Auftrag von Arkadin; oder Priscilla
Berenson, Marketingleiterin von Arkadin, Tel.: +1-866-427-5234, Tel.:
+1-646-495-7651, E-Mail: p.berenson@arkadin.com



Weitere Meldungen: Arkadin

Das könnte Sie auch interessieren: