Medion AG

euro adhoc: MEDION AG
Geschäftszahlen/Bilanz
MEDION AG: Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG Vorläufige Jahreszahlen 2008

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Vorläufige Jahreszahlen 2008

05.02.2009

MEDION AG: Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG

Der MEDION-Konzern hat nach vorläufigen  Zahlen  im  abgelaufenen   Geschäftsjahr 2008 (01.01.-31.12.2008) das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um gut 20  % von EUR 28,5 Mio. auf EUR 34,4 Mio.   gesteigert.  Der  Umsatz  ging  aufgrund einer schwachen   Mengenentwicklung  gegen  Ende  des  4.  Quartals  2008  in    einigen europäischen Kernmärkten insgesamt von EUR 1,659 Mio. auf  EUR  1,613 Mio. zurück. Die Ergebnisverbesserung gegenüber dem  Vorjahr  ist  im Wesentlichen  auf  das optimierte Produkt- und   Dienstleistungsportfolio  zurückzuführen.  Insbesondere die durch gezielte Marketingmaßnahmen unterstützte  neue  Designlinie  wurde   am Markt gut aufgenommen.

Eine  Prognose  für  das  laufende  Geschäftsjahr  ist  aufgrund  der deutlich verschlechterten Konjunktur- und  Konsumaussichten  für  den Euroraum  und  der schwer prognostizierbaren volkswirtschaftlichen   Rahmenbedingungen  zurzeit  mit einer  hohen  Unsicherheit   verbunden.  Das    vorsichtige    Orderverhalten    der wesentlichen MEDION-Kunden für das 1. und 2.  Quartal  2009  lässt  damit  einen Umsatzrückgang im 1. Halbjahr 2009 erwarten.  Für  das  2.  Halbjahr 2009  wird allgemein  eine  wirtschaftliche  Erholung  im  Euroraum   und  insbesondere    in Deutschland erwartet. Dann kann auch von einer Stabilisierung  der  Umsätze  bei MEDION ausgegangen werden.

Der MEDION-Konzern wird jedoch trotz des bekannt  schwierigen   Umfelds  auch  in 2009 deutlich profitabel sein. Aufgrund der soliden Vermögens-  und  Finanzlage, bei einer Eigenkapitalquote von über 50 %, kann das Geschäftsmodell  erfolgreich

@@start.t2@@weiterentwickelt    werden    und    soll    insbesondere      das      Portfolio      mit
designorientierten Produkten und der Dienstleistungsbereich mit neuen  Angeboten
ausgebaut werden.

Investor Relations@@end@@

Tel:  +49-201-8383-6500
E-Mail:        aktie@medion.com
www.medion.com

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: MEDION AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Investor Relations

Tel.: +49-201-8383-6500

e-Mail: aktie@medion.com

Branche: Technologie
ISIN:      DE0006605009
WKN:        660500
Index:    SDAX
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Medion AG

Das könnte Sie auch interessieren: