Medion AG

euro adhoc: MEDION AG
Aktienrückkauf
MEDION AG - Aktienrückkaufprogramm

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

22.09.2008

MEDION AG: Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

Aktienrückkaufprogramm

Der Vorstand der MEDION AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen,  ab dem 23. September 2008 weitere bis zu 484.184 Stückaktien, das sind ein  Prozent des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft, an der Börse zurückzukaufen.  Er macht  damit   teilweise  von    der    entsprechenden    Ermächtigung    durch    die Hauptversammlung vom 14. Mai 2008 Gebrauch, die ihn ermächtigt hatte, insgesamt bis zu 10 Prozent des derzeitigen  Grundkapitals  zu   erwerben.  Die  MEDION  AG hatte  bis  zum  März  2008  5%  des   Grundkapitals    (2.420.920 Aktien) zurückgekauft. Bei dem beschlossenen weiteren Rückkauf eigener Aktien durch  die Gesellschaft über die Börse darf der von der Gesellschaft gezahlte Gegenwert  je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten), den am Handelstag durch  die  Eröffnungsauktion ermittelten Börsenkurs der Aktien der Gesellschaft im Xetra-Handel  (oder  einem vergleichbaren Nachfolgesystem) an  der  Frankfurter  Wertpapierbörse  um  nicht mehr  als  10  %  über-    oder    unterschreiten.    Über    die     Verwendung    der zurückerworbenen Aktien im Rahmen der Ermächtigung der Hauptversammlung wird  zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Der Aktienrückkauf soll von der Commerzbank  AG,  Frankfurt  a.M.,   durchgeführt werden. Es ist vorgesehen, dass die Bank die Entscheidungen über  den  Zeitpunkt des über die Börse erfolgenden Aktien-Erwerbs unabhängig und  unbeeinflusst  von der Gesellschaft trifft. Über die Fortschritte des Aktienrückkaufprogramms  wird die MEDION AG wöchentlich auf ihrer Homepage  informieren.  Einzelheiten können auf der Internet-Seite www.medion.com unter der Rubrik   "Aktienrückkaufprogramm" abgerufen werden.

Investor Relations Tel: +49-201-8383-6500

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: MEDION AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Investor Relations

Tel.: +49-201-8383-6500

e-Mail: aktie@medion.com

Branche: Technologie
ISIN:      DE0006605009
WKN:        660500
Index:    SDAX
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Medion AG

Das könnte Sie auch interessieren: