d-fine GmbH

Unternehmensberatung d-fine verstärkt sich mit zwei Partnern von Roland Berger

Frankfurt am Main (ots) - Mit Wirkung zum 1. November sind Dr. Arndt Dombert und Dr. Christoph Burmester in die Partnerschaft der Unternehmensberatung d-fine eingetreten. Beide sind anerkannte Experten für Risikomanagement bei Finanzdienstleistern mit langjähriger Erfahrung in den Themenstellungen Risikostrategie und Risiko Governance. In den letzten fünf Jahren nutzten sie diese Expertise, um als Partner bei Roland Berger Strategy Consultants die Abteilung "Financial & Risk Effectiveness" aufzubauen und zu einem Spezialbereich mit einer starken Vernetzung auf Vorstands- und Top-Managementebene im Banken- und Versicherungsbereich zu entwickeln. Der Wechsel des promovierten Betriebswirtes Arndt Dombert und des promovierten Physikers Christoph Burmester zu d-fine demonstriert die sich veränderte Erwartungshaltung der Kunden. Für nachhaltig erfolgreiche Projekte im Risikobereich wird vom Berater inzwischen die komplette Wertschöpfungskette von der Risikostrategie, über die Fachkonzeption bis hin zur professionellen Umsetzung verlangt. Die beiden neuen Partner stellen für d-fine und deren integrierten Beratungsansatz daher eine wichtige Verstärkung für den weiteren Expansionskurs dar. d-fine zählt mit mehr als 250 Experten zu den führenden europäischen Beratungsunternehmen im Bereich Risikomanagement, insbesondere bei Finanzdienstleistern. In Deutschland gehört d-fine zu den 25 größten Managementberatungen. ots Originaltext: d-fine GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet unter: www.d-fine.de Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Dr. Egbert Schark Geschäftsführer d-fine GmbH Opernplatz 2 60313 Frankfurt am Main Telefon +49 69 - 90737 - 0 Fax +49 69 - 90737 - 200 egbert.schark@d-fine.de

Das könnte Sie auch interessieren: