Kumho Tire Europe GmbH

KUMHO Tires liefert Reifen für die A-Klasse von Mercedes-Benz
Strategische Bedeutung des Erstausrüstergeschäfts wächst

Seoul/Offenbach am Main (ots) - Ab sofort liefert Kumho Tires Reifen für die zweite Generation der A-Klasse von Mercedes-Benz. Damit ist Kumho der erste koreanische Reifenhersteller, der im Erstausrüstergeschäft für DaimlerChrysler tätig ist. Von der Zusammenarbeit, die gestern am Kumho-Hauptsitz in Korea bekanntgegeben wurde, erwartet Kumho einen großen Schub für sein weltweites Erstausrüstergeschäft, das in der Unternehmensstrategie künftig an Bedeutung gewinnt. Der Reifen SOLUS KH15 (185/65R15T) wurde eigens für die A-Klasse weiterentwickelt. Han-Seob Lee, Präsident der in Offenbach am Main ansässigen KUMHO TIRE Europe GmbH, betonte die große Bedeutung des Vertragsabschlusses für Kumho Tires: "Das Wachstum unseres Erstausrüstergeschäfts rückt künftig stärker in den Mittelpunkt unserer Strategie." Lee sagte weiter: "Dieser Geschäftsabschluss wird der Marke Kumho Tires im globalen Reifenmarkt mehr Gewicht verleihen. Wir rechnen mit positiven Effekten für unser Image als Qualitätsanbieter leistungsfähiger Technologien." Erfolgreicher SOLUS KH15-Reifen eigens für die A-Klasse angepasst Insgesamt wurden weltweit bislang 3,5 Millionen Einheiten des SOLUS KH15 Reifens abgesetzt. Speziell für die Ausstattung der A-Klasse entwickelte Kumho unter Einsatz seines "Ideal Design Systems" neue Materialien für Lauffläche und Karkasse des SOLUS KH15. Die Federführung bei der Entwicklungsarbeit hatte Kumhos europäisches Technologiezentrum im englischen Birmingham. Das Hauptaugenmerk der Entwickler lag auf der Verbesserung der Fahreigenschaften und des Rollwiderstands bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Sicherheitsperformance des Reifens. Im Ergebnis beweist der SOLUS KH15 hohe Stabilität auf trockenen wie nassen Untergründen und ist damit für leistungsstarke Limousinen bestens geeignet. Die Mercedes-Benz A-Klasse wird im DaimlerChrysler-Werk im Baden-Württembergischen Rastatt produziert und von dort nach ganz Europa exportiert. Weitere Informationen und hochauflösendes Bildmaterial finden Sie unter: http://www.kumhotire.de oder bei ots Originaltext: KUMHO TIRE EUROPE Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: KUMHO TIRE EUROPE Pressestelle Georg Lahme c/o Klenk & Hoursch Public Relations Tel.: 069/719168-13; E-Mail: georg.lahme@klenkhoursch.de

Das könnte Sie auch interessieren: