Sennheiser Communications A/S

Neues, hochwertiges Mobiltelefon Headset FLX 70 bietet bequeme, komfortable Kommunikation

Kopenhagen (ots/PRNewswire) - Sennheiser Communications stellt das schnurlose Bluetooth Headset FLX 70 für Mobiltelefone mit FlexFit(TM) vor, dessen Fokus auf einem vielseitigen Tragekomfort als Ergänzung zur aussergewöhnlichen Tonqualität liegt. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070316/249325-a ) (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070831/270165 ) FlexFit(TM) Die Technologie FlexFit(TM) summiert eine Menge an vielseitigen Features auf, die einen komfortablen und individualisierten Trage- und Hörkomfort bieten. "Betrachtet man jede der Produkteigenschaften für sich, so sind diese vielleicht nicht so beeindruckend", so der Produktmanager Christian Ern, "aber sie alle in ein Produkt zu vereinen, macht dieses wirklich einzigartig." Zu den Features, die das FlexFit(TM) Konzept so attraktiv machen, gehört ein drehbares Ohrstück für optimalen Sitz an Ihrem Ohr, ein optionaler Ohrbügel für den guten Sitz beim Tragen über dem Ohr, eine Wahlmöglichkeit für linkes oder rechtes Tragen und Silikon-Ohradapter in drei unterschiedlichen Grössen für eine individuelle Anpassung. Desweiteren bietet das FLX 70 ein einzigartiges, halboffenes, akustisches System, damit Ihre Ohren nicht komplett zugeschlossen werden und ein Lanyard, um das Headset bequem um den Hals tragen zu können. Tonqualität "Zusätzlich zum Komfort ist das FLX 70 vollgepackt mit dem Besten, was wir an Fachwissen und Know-how zu bieten haben", sagte Christian Ern. Der Lautsprecher weist Original-Sennheiserqualität auf, mit einer einzigartigen Ventilation, sodass das Ohr nicht verstopft wird. Dies, verbunden mit einem leistungsstarken DSP, das die Sprachverständlichkeit optimiert und eine hochentwickelte, adaptive Geräuschreduktion umsetzt, garantiert bestmögliche, drahtlose Mobilkommunikation. Das FLX ist ab November 2007 erhältlich Sennheiser Communications A/S ist ein Joint Venture zwischen dem dänischen Unternehmen William Demant Holding A/S und dem deutschen Unternehmen Sennheiser electronic GmbH & Co. KG. Sennheiser Communications mit seiner Zentrale in Kopenhagen, entwickelt hochqualitative Headset-Lösungen für Call- und Contact Centres, PC-Headsets für Spiele und Internettelefonie und seit kurzem moderne Drahtloslösungen für Büro und Mobiltelefon. Sennheiser Communications A/S bietet hervorragende Technologien auf dem neuesten Stand der Technik und exzellenten Kundendienst. Das Joint Venture profitiert von der Erfahrung zweier Unternehmen, die beide weltweite Marktführer auf ihren entsprechenden Gebieten sind. ots Originaltext: Sennheiser Communications A/S Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner Presse: Sennheiser Communications A/S, Michael Porsbo, mporsbo@sennheisercommunications.com, 6 Langager, 2680 Solrød Strand, Dänemark, Telefon: +45-5618-0000, Fax: +45-5618-0099

Das könnte Sie auch interessieren: