Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

InCity Immobilien AG

InCity Immobilien AG gewinnt SEB AG als Mieter für Kölner Innenstadtimmobilie

- Verkauf der Kölner Innenstadtimmobilie in der Breite Strasse geplant - Projektentwicklung des Justizzentrums in Gera abgeschlossen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

Köln (euro adhoc) - 22. April 2008 - Die InCity Immobilien AG verzeichnet weitere Erfolge in ihrem neuen Geschäftsbereich "Real Estate Investment Services (REIS)". Mit der Unterzeichnung eines langjährigen Mietvertrags mit der SEB AG, der deutschen Tochtergesellschaft der internationalen SEB Bankengruppe, schließt InCity die Projektentwicklung für die Kölner Innenstadtimmobilie in der Breite Strasse erfolgreich ab. Die Gesellschaft plant, die Immobilie mit einer Gesamtfläche von 3.700 qm und einem Gesamtprojektvolumen von rund 22 Mio. EUR in Kürze als Ganzes zu veräußern.

Zusätzlich wurde mit dem Abschluss der Projektentwicklung des Justizzentrums in Gera ein Mietvertrag mit dem Land Thüringen über eine Laufzeit von 20 Jahren vereinbart. Das ursprünglich partnerschaftliche Projekt mit der informica real invest AG, das eine Nutzfläche von rund 12.000 qm  umfasst, wurde inzwischen mehrheitlich von InCity übernommen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Projektentwicklung strebt die Gesellschaft nun eine Veräußerung der Immobilie an.

Vorstand André Peto: "Von diesen Erfolgen in unserem neuen Geschäftsbereich versprechen wir uns weitere positive Impulse für die künftige Entwicklung der InCity Immobilien AG. Die im letzten Jahr begonnene Ausweitung unserer Geschäftsaktivitäten bietet uns die Möglichkeit, unseren Cashflow bei geringem Risiko weiter zu erhöhen, ohne die Eigenmittel aus dem Börsengang für die Entwicklung und Realisierung zu binden."

Das Geschäftsjahr 2007 hat die InCity Immobilien AG, die in ihrem Kerngeschäft hochwertige Immobilien in Innenstadtlagen konzeptionell entwickelt und realisiert, erfolgreich abgeschlossen. Die erstmalig nach IFRS ermittelten und kürzlich veröffentlichten Zahlen für das Gesamtjahr 2007 lagen dabei über den von der Gesellschaft getroffenen Prognosen. Mit einem Umsatz von 53,4 Mio. EUR und einem operative Ergebnis (EBIT) von 7,3 Mio. EUR erzielte die InCity Gruppe in 2007 eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Der vollständige Jahresabschluss der InCity Immobilien AG ist auf der Webseite der Gesellschaft unter www.incity.ag veröffentlicht.

Über die InCity Immobilien AG:

Die InCity Immobilien AG ist auf die Konzeption und Realisierung von hochwertigen Immobilien in Innenstadtlagen spezialisiert und bereichert damit für eine kaufkräftige Kundschaft das Spektrum des Wohnens um den Aspekt "Lifestyle". InCity bündelt die Erfahrung aus über 200 realisierten, hochwertigen Altbausanierungen und Neubauten für anspruchsvolle Eigennutzer und Kapitalanleger. Das Unternehmen schafft exklusive, werthaltige sowie auf die Kundenwünsche maßgeschneiderte Wohnräume in den Bestlagen deutscher Metropolen. Mit Fokus auf die Regionen Köln/Bonn, Berlin und Weimar/Erfurt sowie Rhein-Main bedient InCity die dynamisch steigende Nachfrage kaufkräftiger Zielgruppen nach urbaner Lebensqualität in den Innenstädten deutscher Wachstumsregionen. Weitere Informationen unter: www.incity.ag

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: InCity Immobilien AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
InCity Immobilien AG
André Peto
Tel.: +49 (0) 221 95 27 57 55
a.peto@incity.ag

Investor Relations
Dariusch Manssuri
Tel.: +49 (0) 221 91 40 970
dariusch.manssuri@ir-on.com

Branche: Immobilien
ISIN:      DE000A0HNF96
WKN:        A0HNF9
Börsen:  Börse Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr



Weitere Meldungen: InCity Immobilien AG

Das könnte Sie auch interessieren: