Small Cap Media Publishing Ltd.

Fieldex Exploration - Abspaltung birgt reichlich Fantasie

-------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews Deutschland. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Zürich (ots) - Den vollständigen Company Snapshot zu Fieldex Exploration finden Sie unter www.small-cap-trader.com/snapshots/2007-05-16-fieldex.pdf Die Entwicklung der kanadischen Fieldex Exploration (WKN: A0HND3 / ISIN: CA3169022041) ist nach Ansicht der Experten von Small Cap Trader äußerst interessant. Fieldex entwickelt insgesamt sieben Projekte in der kanadischen Provinz Quebec. Der so genannte Temiscamingue-Gürtel ist eine der aussichtsreichsten Gegenden Kanadas, Fieldex nennt mit insgesamt 540 Quadratkilometern das größte Landpaket innerhalb dieses Distrikts sein Eigen! Im März künigte Fieldex die Abspaltung seiner Goldexploration an Visible Gold Mines an. Die Anteile des Fieldex-Ablegers sollen den Aktionären der Mutter im Zuge des anstehenden Listing an der TSX-Venture im Verhältnis 5 zu 1 zugeteilt werden. Wir halten den Spin-off der Gold-Projekte für den richtigen Schritt, denn die Expertise des Fieldex-Managements liegt eindeutig im Bereich VMS-Lagerstätten. Bei dieser Art Lagerstätte konzentriert sich das Metall auf einen kleinen Raum, was den Abbau in großem Stil erheblich vereinfacht. In Summe steht Fieldex Exploration vor einem weiteren Entwicklungssprung. Nicht nur das Aktionäre im Rahmen des Spin-offs der Tochter Visible Gold automatisch Teilhaber an einem aussichtsreichen Gold-Explorer werden und das gesamte Unternehmen auf diese Weise aufgewertet wird, auch der Fortgang auf den verbliebenen VMS-Projekten stimmt uns äußerst zuversichtlich. So könnte wohl noch im laufenden Jahr die Tagebau-Produktion eines VMS-Vorkommens beginnen. Vor diesem Hintergrund sehen wir die Aktie vor einer zügigen Kursverdopplung. Unser Kursziel auf Sicht von 6 Monaten lautet 1,50 Euro. Aktuell kommt der Explorer bei Kursen von 0,48 Euro gerade einmal auf einen Börsenwert von rund 15 Mio. Euro! Den vollständigen Company Snapshot zu Fieldex Exploration finden Sie unter www.small-cap-trader.com/snapshots/2007-05-16-fieldex.pdf ots Originaltext: Small Cap Media Publishing Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: SCT Media Ltd. - Bahnhofstrasse 54 - 8022 Zürich - Schweiz T: +41 44 5002475 - F: +41 43 8881772 - redaktion@small-cap-trader.com

Das könnte Sie auch interessieren: