Air China

Air China startet Nonstop-Flüge zwischen Peking und Sydney und baut das Streckennetz weiter aus

    Peking (ots) - Der chinesische Flag-Carrier Air China nimmt ab 1. Dezember eine Nonstop-Verbindung zwischen Peking und Sydney, Australien, auf. Für die dreimal wöchentlichen Flüge werden Air Chinas neue Airbus-Großraumflugzeuge vom Typ A330 eingesetzt. Darüber hinaus werden die bereits bestehenden Dienste nach Melbourne optimiert, sodass Air China künftig zehn Hin- und Rückflüge zwischen China und Australien anbietet. Diese Aufstockung bringt europäischen Passagieren zusätzlichen Komfort, die über China nach Australien fliegen.

    Die Verstärkung der Verbindungen nach Australien unter Einsatz brandneuer Flugzeuge demonstriert das Wachstum von Air China, die zügig expandiert, um der Nachfrage nach internationalen Flugverbindungen von und nach China zu entsprechen, und sich auf die Olympischen Spiele 2008 in Peking vorbereitet.

    Die neue Verbindung bietet günstige Flugzeiten: Abflug in Peking ist jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 15.30 h (Flug CA173), Ankunft in Sydney ist am folgenden Tag um 6.15 h (Zeitangaben Ortszeit). Die Rückmaschine (CA174) startet in Sydney jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag um 21.00 h und landet am Morgen um 5.50 h in Peking.

    "Wir freuen uns sehr, unseren Kunden diese ausgezeichnete neue Alternative für Reisen zwischen China und Sydney offerieren zu können", sagte Mrs. Zhang Lan, Senior Vice President Air China. "Als Chinas einziger Flag-Carrier ist es uns wichtig, das Streckennetz und die Dienste zu bieten, die China und der weltweite Reisemarkt von uns erwarten. Mit der Nonstop-Verbindung und neuen Maschinen vom Typ A330 zeigen wir den Kunden, dass wir im Einklang mit ihren Bedürfnissen stetig wachsen."

    Im Zuge des Ausbaus ihres Streckennetzes wird Air China zudem ab 18. November Flüge zwischen Peking und Macau ins Programm nehmen und ab 1. Dezember das Angebot auf der Route Peking-Bangkok auf zwei Frequenzen täglich erhöhen.


ots Originaltext: Air China
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
Susanne Sothmann
info@kafka-kommunikation.de
Tel. ++49 89 76759434



Weitere Meldungen: Air China

Das könnte Sie auch interessieren: