Infor Global Solutions GmbH

European Coatings Show 2007: Infor präsentiert aktuelle ERP-Trends für die Prozess-Industrie

    München (ots) - Infor nutzt als einer der weltweit größten Anbieter von Enterprise Software die European Coatings Show 2007 vom 8. bis 10. Mai in Nürnberg als Plattform, um Kunden, Interessenten und Partner über die neuesten Entwicklungen und Erweiterungen in Infors ERP-Lösungsportfolio für die Prozess-Industrie zu informieren. Am Stand 508 in der Halle 4A haben interessierte Messebesucher die Gelegenheit, sich über Infors branchenspezifische Anwendungen zu informieren. Das ERP-Softwareangebot von Infor basiert auf jahrelangen Erfahrungen und deckt bereits im Standard geschäftsspezifische Funktionen ab, so dass Kunden mit vergleichsweise niedrigen Gesamtbetriebskosten auskommen.

    In diesem Jahr werden mehr als 20.000 Fachbesucher aus über 90 Ländern erwartet, die sich im Rahmen der weltweiten Leitmesse der Lack- und Farbenindustrie einen Überblick über neue, innovative Produkte rund um die Herstellung von Lacken, Farben, Dichtmassen, bauchemischen Materialien und Klebstoffen verschaffen. Im Zentrum des diesjährigen Messeauftritts von Infor steht die Vorstellung der aktuellen Version von Infors ERP-Lösung für die Prozess-Industrie, das mit Funktionen für die Rezepturverwaltung und Chargenrückverfolgung sowie mit integriertem Gefahrstoffmanagement und Labor-Informations-Management-System (LIMS) aufwartet.

    Als Hersteller von chemischen Produkten haben Unternehmen bei der Produktionsplanung ganz andere Anforderungen als Hersteller anderer Branchen. So müssen sich Prozesshersteller täglich Herausforderungen wie etwa der Lagerung von Zwischenprodukten und der Planung von Fließprozessen, Haltbarkeitsbeschränkungen oder aber der Berücksichtigung von notwendigen Vorbereitungs- und Rüstzeiten stellen. Wie Unternehmen vor diesem Hintergrund ihre Kapazitätsauslastung nachhaltig verbessern und die Produktionskosten um bis zu zehn Prozent senken können, demonstriert Infor mit der Supply Chain Planning Lösung Infor Advanced Scheduling. Infor stellt damit eine spezielle Produktionsplanungslösung für die Anforderungen der Prozess-Industrie bereit, die unter Einhaltung der Kapazitätsgrenzen und Haltbarkeitsbeschränkungen sowie unter Berücksichtigung von Tank-, Silo- und Behälterinhalten nicht nur die Produktionsreihenfolgen, sondern auch die Produktionszeiten optimiert.

    Weitergehende Informationen sind verfügbar unter http://www.infor.de.


ots Originaltext: Infor Global Solutions GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Kontakt zum Unternehmen:
Infor
Tanja Hossfeld
tanja.hossfeld@infor.com



Weitere Meldungen: Infor Global Solutions GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: