freenet AG

euro adhoc: freenet AG
Strategische Unternehmensentscheidungen
Freenet holt Interessenbekundungen für das Breitbandgeschäft ein

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

19.06.2008

freenet AG, Hamburg - Der Vorstand der freenet AG hat heute beschlossen, Interessenbekundungen für ihr Breitbandgeschäft von potenziellen Erwerbern einzuholen. Die freenet AG wird hierbei von Arma Partners LLP als M&A-Berater unterstützt. An diese zunächst unverbindliche erste Phase kann sich ein Verkauf dieses Geschäfts anschließen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: freenet AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
freenet AG
Investor Relations
Telefon: +49(0)40 51306-778
E-Mail: ir@freenet.ag

Branche: Internet
ISIN:      DE000A0EAMM0
WKN:        A0EAMM
Index:    Midcap Market Index, TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share,
              Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: freenet AG

Das könnte Sie auch interessieren: