BCA AG Verbund unabhängiger Finanzdienstleister

Roland Roider wird neuer Vorstand für Versicherungen

Umfassende Kompetenz und langjährige Erfahrung / Vorstand der Swiss Life Partner AG -------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Finanzen Bad Homburg v.d.H. (euro adhoc) - PRESSEMITTEILUNG Roland Roider wird neuer Vorstand für Versicherungen Umfassende Kompetenz und langjährige Erfahrung / Vorstand der Swiss Life Partner AG Bad Homburg v.d.H., Mai 2007 Die BCA AG hat einen neuen Vorstand für den Bereich Versicherungen. Wie Deutschlands führender Maklerpool heute bekanntgab, wird Roland Roider seine Aufgabe Anfang Juli in Bad Homburg antreten und den bisher für den Bereich verantwortlichen Vorstand Frank Jaster ablösen. Der gelernte Versicherungskaufmann Roider verfügt über eine mehr als 20jährige Erfahrung und eine umfassende, breit gefächerte Kompetenz in der Versicherungswirtschaft. Von Mai 2000 bis Dezember 2006 war er Vorstand der Swiss Life Partner AG, von Januar bis Dezember 2006 sogar Vorsitzender des Vorstandes und Geschäftsführer der Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs-GmbH. In diesen Funktionen hat Roider die Swiss Life Partner AG organisatorisch, administrativ und vertrieblich aufgebaut und zu einer bundesweiten Beratungsmarke für die Swiss Life Gruppe gemacht. Neben der Vertriebsstrategie, die er mit Schwerpunkt Altersvorsorge für Privat- und Firmenkunden ausgerichtet hat, gehörten auch die Auswahl der Produktpartner, die Bereiche Marketing, EDV und Beratungstechnologie, die Rekrutierung von Führungs- und Fachkräften sowie die Entwicklung und Umsetzung eines Service Centers zu seinem Verantwortungsbereich. Vor seinem Wechsel zu Swiss Life war Roider 14 Jahre für die D.A.S. Allgemeine Rechtsschutzversicherungs AG tätig. "Wir haben mit Roland Roider einen ausgewiesenen Versicherungsexperten für uns gewinnen können, mit dessen Hilfe die BCA ihren Kompetenzvorsprung in diesem Bereich weiter ausbauen kann", erklärt BCA-Vorstandsvorsitzender Günter Reibstein. "Dass die BCA hier auch künftig aus einer starken Position heraus agieren kann, ist nicht zuletzt der Verdienst seines Vorgängers Frank Jaster." Jaster hat in den drei Jahren seiner Zuständigkeit das Versicherungsgeschäft der BCA deutlich ausgebaut. Im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat wird er Ende Juni aus privaten Gründen aus dem Unternehmen ausscheiden und seinen Lebensmittelpunkt nach Norddeutschland verlegen. "Die BCA dankt Frank Jaster für seine engagierte und erfolgreiche Arbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute", sagt Reibstein. Zu den wichtigen Themen, die der neue Versicherungsvorstand jetzt angehen muss, gehört vor allem der weitere Ausbau qualifizierter und verkaufsaktiver Dienstleistungen für BCA-Partner. Pressekontakt: BCA AG Niederländer Consult Günter Reibstein Alfons Niederländer Siemensstraße 27 Eschenheimer Anlage 25 a 61352 Bad Homburg 60318 Frankfurt am Main Tel.: 06172 / 49 55 - 0 Tel.: 069 / 90 50 09 - 0 Fax: 06172 / 49 55 - 5 26 Fax: 069 / 90 50 09 - 10 Presse@bca.de info@niederlaender-consult.com Ende der Mitteilung euro adhoc 29.05.2007 15:26:34 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: BCA AG Verbund unabhängiger Finanzdienstleister Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Hafida ElWakili Tel: +49(0)6172 4955 121 Hafida.ElWakili@bca.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0005144208 WKN: 514420 Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr/Entry Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: