Ticketcorner AG

Grossansturm auf FCZ-Tickets

    Rümlang (ots) - Der öffentliche Verkauf der Champions-League Tickets vom FC Zürich löste eine enorme Fussball-Euphorie aus. Bis zu 200'000 Personen versuchten gleichzeitig, Tickets für die attraktiven Spiele im Letzigrund zu kaufen. 39 Minuten nach dem Vorverkaufsstart waren alle Billete vergriffen.

    "Die attraktiven Gegner vom FC Zürich haben in der Bevölkerung ein riesiges Fussball-Interesse ausgelöst" weiss George Egloff, CEO von Ticketcorner. Bereits um 08.00 Uhr verdoppelte sich auf www.ticketcorner.com der Webtraffic. Um 09.00 waren bereits 10x so viele Besucher auf der Website wie an einem normalen Tag. Beim Vorverkaufs-Start um 10.00 Uhr verzeichnete der Ticketcorner-Webshop über 200'000 gleichzeitige Zugriffe. Im Webshop konnten parallel über 1500 Kunden gleichzeitig ihre Bestellung online absetzen.

    Um den Schwarzmarkt aktiv zu bekämpfen, wurden Mehrfachbestellungen auf den gleichen Namen gelöscht. Mit dieser Massnahme wollen der FC Zürich und Ticketcorner möglichst viele treue FCZ-Fans bevorzugen.

ots Originaltext: Ticketcorner AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Stefan Epli
PR Manager und Mediensprecher
Tel.:    +41/44/818'33'46
E-Mail: stefan.epli@ticketcorner.com



Das könnte Sie auch interessieren: