Terumo Heart Inc.

Terumo Heart fasst Ergebnisse von DuraHeart(TM) LVAS Implantaten zusammen

    Ann Arbor, Michigan (ots/PRNewswire) -

    Terumo Heart, Inc. hielt auf dem ISHLT Meeting, das vor kurzem in Boston stattgefunden hat, einen Vortrag. Die Präsentation trug den Titel: "Long Term Circulatory Support with the DuraHeart(TM) Mag-Lev Centrifugal LVAS for Advanced Heart Failure Patients Eligible for Transplantation: European Experience" ("Langfristige Kreislaufunterstützung mit dem DuraHeart(TM) Mag-Lev Centrifugal LVAS für Patienten mit fortgeschrittener Herzschwäche, die für eine Transplantation in Frage kommen: Erfahrung aus Europa"). Vortragender war Chisato Nojiri, M.D., Ph.D., Chief Executive Officer von Terumo Heart, Inc.

@@start.t1@@      (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080303/CLM012 )
      (Logo:  http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20061027/DEF004LOGO )
      (Logo:  http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070227/CLTU043LOGO )@@end@@

    Die Präsentation fasste die Ergebnisse von 55 Patienten zusammen (33 in der CE-Zeichen Studie und 22 nach der Marktlancierung), die DuraHeart(TM) (LVAS) Left Ventricular Assist System zwischen Januar 2004 und März 2008 implantiert erhalten hatten. Die durchschnittliche Unterstützungsdauer betrug 214 +/- 226 Tage mit einer kumulativen Dauer von 32 Jahren. Das Kaplan-Meier (K-M) Überleben belief sich auf 82 % bei 6 Monaten und 77 % bei 1 Jahr. 18 Patienten (33 %) erhielten eine Transplantation bei 181 +/- 135 Tagen. 13 Patienten (24 %) wurden > 1 Jahr mit einer durchschnittlichen Support-Dauer von 568 +/- 183 Tagen und 2 wurden > 2 Jahre unterstützt. 27 Patienten (49 %) werden weiterhin für 274 +/- 276 (17-1.001) Tage unterstützt.

    Das K-M Überleben bei 1 Jahr in der CE-Zeichen Studie betrug 100 % bei Patienten < 50 Jahre, 94 % bei jenen < 60 Jahre, 80 % bei jenen < 65 Jahre und 67 % bei jenen grösser oder gleich 65 Jahre. Das schlaganfallsfreie Überleben bei 1 und 2 Jahren in der CE-Zeichen Studie (33 Patienten) belief sich auf 94 % für die letzten 22 Patienten nach Implementierung einer weniger intensiven Anti-Koagulations/Anti-Thrombozyten Behandlung. Es gab keinen mechanischen Pumpfehler, keine Pumpthrombose oder Hämolyse während der gesamten Unterstützungsdauer. Dr. Chisato Nojiri meinte dazu: "Wir sind mit den Langzeitergebnissen des Gerätes sehr zufrieden und haben kürzlich einen wichtigen Meilenstein mit einem Patienten erlebt, der 1.000 Tage Support erreicht hat. Dieser Patient wird mit 4. Juli 2008 das Gerät 3 Jahre lang implantiert haben".

    Die Schlussfolgerung der Präsentation war, dass das DuraHeart LVAS eine sichere und verlässliche Langzeit-Kreislaufunterstützung mit verbessertem Überleben bietet. Eine hohe Verlässlichkeit und niedrige Schlaganfallsrate trotz weniger intensiver Antikoagulation bietet einfacheres Management ausserhalb des Krankenhauses.

    Das DuraHeart LVAS ist ein Kreislauf-Unterstützungsgerät der dritten Generation mit dem Zweck, Herzunterstützung für Patienten zu liefern, die wegen einer linksventrikulären Herzschwäche im Endstadium in Todesgefahr sind. Es ist derzeit das einzige implantierbare LVAS mit CE-Zeichen, das eine Zentrifugalpumpe mit magnetischer Levitation des Pumpenrades kombiniert und so eine aussergewöhnliche Verlässlichkeit und Minimierung des Potentials für eine Blutschädigung oder einen Thrombus bietet. Das DuraHeart LVAS ist in den Vereinigten Staaten nicht im Handel erhältlich. Wie zuvor berichtet hat Terumo Heart die bedingte Zulassung von der FDA erhalten, eine Multicenter-Pivotal Studie in den Vereinigten Staaten durchzuführen und plant, in der nahen Zukunft die ersten Implantate an seinen wichtigsten Forschungsstandorten zu betreiben.

    Terumo Heart, Inc. ist eine US-Tochtergesellschaft der Terumo Corporation mit Zentrale und Produktionsaktivitäten in Ann Arbor (Michigan). Das Unternehmen konzentriert sich auf die Innovation und Introduktion von Produkten zur Verbesserung der Behandlungsqualität von Patienten mit Herzinsuffizienz. Die Terumo Corporation mit Sitz in Tokio (Japan) ist ein führendes Unternehmen für Entwicklung, Herstellung und weltweite Vermarktung einer breiten Palette von Medizinprodukten.

    Website: http://www.Terumoheart.com

ots Originaltext: Terumo Heart Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Mark White, Marketing Manager von Terumo Heart, Inc.,
+1-734-741-6262, mark.white@terumomedical.com .  Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080303/CLM012,
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20061027/DEF004LOGO,
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070227/CLTU043LOGO, AP Archiv:
http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Terumo Heart Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: