Innsbruck Tourismus

Crankworx, 21. bis 25. Juni 2017: Fünf spektakuläre Bewerbe bringen Mountainbike-Action und Festival-Feeling nach Innsbruck - BILD

Von 21. bis 25. Juni 2017 macht erstmals Crankworx - das größte Gravity Mountainbike Festival der Welt - in Innsbruck-Tirol Station.

Innsbruck (ots) - Nicht einmal mehr drei Monate bis zu einem der spektakulärsten Veranstaltungs-Highlights am Innsbrucker Eventkalender: Crankworx. Die besten Athletinnen und Athleten der Welt werden sich von 21. bis 25. Juni 2017 in Innsbruck-Tirol im Slopestyle, Dual Speed & Style, Whip-Off, Pumptrack und im Downhill messen. Neben der absoluten Weltelite können sich ab jetzt auch Nachwuchs Racer für den Crankworx Innsbruck Downhill bewerben. Der 2016 eröffnete Götzner Trail (Trailname: Bulgarian Way), wird Schauplatz für das Downhill-Rennen sein. Alle weiteren Bewerbe werden ebenfalls im Bikepark Innsbruck bei der Talstation der Muttereralmbahn sowie beim Speicherteich (Whip-Off) ausgetragen - und das bei freiem Eintritt zu allen Events. [www.crankworx.com] (http://www.crankworx.com)

Zwtl.: 5 Tage lang dreht sich alles ums Rad

Das [Programm] (http://www.pressezone.at/promedia/presse/detail.php?we_objectID=1309 3) von Crankworx Innsbruck kann sich sehen lassen, aber auch abseits der Rennstrecken dürfen sich Biker auf ein vielfältiges Angebot und tolle Attraktionen freuen. Um die wettkampffreie Zeit optimal zu nützen, wird es nämlich [Trips] (https://www.innsbruck-shop.com/de/crankworx.html) in weitere Tiroler Bike-Regionen geben. Und mit nur einem Ticket, der [Bike City Card] (www.bikecity-innsbruck.com), ist die Nutzung aller Trailgebiete rund um Innsbruck möglich.

Zwtl.: Crankworx World Tour 2017

Mit 29 Wettbewerbstagen an vier Austragungsorten rund um den Globus, den weltbesten Ridern der Szene und umfassender Live Berichterstattung ist die Crankworx World Tour das Highlight schlechthin für Fans des Gravity Mountainbikens weltweit. 2004 in Whistler (Kanada) zur Belebung des Sommertourismus begründet, ist Crankworx heute eine globale Veranstaltungstournee und gleichzeitig ein Pflichttermin für das Who is Who im Mountainbike Sport.

Alle Termine im Überblick:
 Tiroler Tageszeitung Official Alpine Whip-Off Championships
 presented by Spank:
 Mittwoch, 21. Juni, Finale ab 18:00 Uhr
 Mons Royale Dual Speed & Style:
 Donnerstag, 22. Juni, Finale ab 16:30 Uhr
 Raiffeisen Club Pumptrack Challenge presented by Rock-Shox:
 Freitag, 23. Juni, Finale ab 19 Uhr
 Crankworx Innsbruck Downhill presented by iXS:
 Samstag, 24. Juni, Finale ab 11:30 Uhr
 Crankworx Innsbruck Slopestyle presented by Kenda:
 Sonntag, 25. Juni, Finale ab 15:30 Uhr
 Änderungen vorbehalten!
 Datum:   21.6.2017
 Ort:     Bikepark Innsbruck
          6162 Innsbruck, Mutters & Götzens
 Url:  www.crankworx.com 

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Innsbruck Tourismus
   Alexandra Sasse
   Burggraben 3
   A-6020 Innsbruck
   t: +43 512 59850 - 124
www.innsbruck.info
a.sasse@innsbruck.info 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4855/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Innsbruck Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: