Innsbruck Tourismus

Tanzsommer Innsbruck 2013, 17.6.-17.7.: Internationale Kompanien und jede Menge Leidenschaft - BILD

Tanzsommer Innsbruck 2013, 17.6.-17.7.: Internationale Kompanien und jede Menge Leidenschaft - BILD

Innsbruck (ots) - Schon bald 20 Jahre lang entführt der Tanzsommer Innsbruck in die Welt des Tanzes. Ensembles aus aller Welt verzaubern seit 1995 die Besucher, die sich von "Spitzen-tanz" mit avantgardistischen, schrillen, akrobatischen oder klassischen Choreografien, kurz, von der ganzen Palette zeitgenössischer Tanzperformances, begeistern lassen.

Von 17. Juni bis 17. Juli 2013 kommen Kompanien aus den Niederlanden, Italien, Süd-afrika sowie international besetzte Tanzensembles in die Hauptstadt der Alpen. Zum Auftakt stimmt am 21. und 22. Juni das italienische Aterballetto einen Gesang für Orpheus - Canto per Orfeo - an und widmet sich dabei den Schattierungen der Liebe von zarter Anziehung bis zu brennender Leidenschaft. Leidenschaftlich entbrannt, allerdings für mitreißende Rhythmen, zeigt sich auch Mayumana mit dem Programm Momentum (27.-30.6.). Akrobatik, Percussion und perfekte Körperbeherrschung sind die Mittel, mit denen die international besetzte Tanztruppe vom Thema "Zeit" erzählt.

Poesie und Anmut halten am 4. und 5. Juli Einzug in den Congress Innsbruck, wenn das Netherlands Dance Theater II gastiert. Mit drei Choreografien präsentiert das Ensemble ein weites Spektrum zeitgenössischen Tanzes. Zum Abschluss des Haupt-programms erwartet die Besucher des Tanzsommers eine geglückte Symbiose aus klassischen und afrikanischen Tanzstilen, wenn die südafrikanische Formation von Dada Masilo sich der Interpretation von Swan Lake widmet (8.-10.7.).

Nicht fehlen darf im Tanzsommer-Kalender die Jugendschiene "Stars of Tomorrow", neu hinzugekommen ist das Dance & Art Camp for Kids in englischer Sprache. Zehn- bis 15-Jährige haben darüber hinaus Gelegenheit von den Besten zu lernen: Im Rah-men des Dance & Art Camps unterrichten von 8. bis 12. Juli Ceasar F. Barajas Tanz, Katharina Bergant Musicalgesang und Kofi Quarshie (Body )Percussion. Die Zukunft der heimischen Tanzszene liegt damit in besten Händen.

Mit dem Tanzsommer-Package der Innsbruck Reservierung taucht man in die faszinierende Welt des Tanzes ein. Eine Übernachtung mit Frühstück sowie ein Ticket zur gewünschten Tanzsommer-Veranstaltung sind bereits ab EUR 59,- buchbar.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Innsbruck Tourismus
   Fritz Kraft
   Tel. +43-512-59850
hotel@innsbruck.info
www.innsbruck-pauschalen.com
www.tanzsommer.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4855/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2013-05-16/11:00



Weitere Meldungen: Innsbruck Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: