Kardex AG

Kardex stärkt Position von KRM in Frankreich

    Zürich (ots) -  Die im Markt für dynamische Lager- und Bereitstellungssysteme weltweit führende Kardex Gruppe übernimmt auf den 21. September 2007 die in Le Mesnil-le-Roi bei Paris domizilierte Leader Systèmes SA (www.leadersystemes.com) vom Firmengründer.

    Leader Systèmes SA ist auf den französischen Markt für dynamische Lagersysteme ausgerichtet und vertreibt unter anderem exklusiv für Frankreich die Produkte der zur Division KRM gehörenden Megamat.

    Mit der Integration der Leader Systèmes SA setzt die Kardex Gruppe die Konzentration auf das erfolgreiche, internationale Geschäft mit Logistik-Produkten mit den zwei Geschäftsbereichen KRM und Stow konsequent fort und stärkt insbesondere das Vertriebsnetz in Frankreich massgeblich.

    Agenda 2008

    11. März 2008      Analysten- und Medienkonferenz
    22. April 2008    Generalversammlung

    Kardex Remstar International Gruppe

    Australien, Belgien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Indien, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Spanien, Taiwan, Tschechische Republik, Ungarn, USA, Zypern.


ots Originaltext: Kardex AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Jos De Vuyst, Chief Executive Officer
E-Mail: jos.devuyst@kri-group.com

Reto Welte, Chief Financial Officer
reto.welte@kri-group.com
Tel.: +41/44/386'44'15
Fax:  +41/44/386'44'17



Weitere Meldungen: Kardex AG

Das könnte Sie auch interessieren: