InvaCon Translations

InvaCon Translation - Übersetzungsagentur mit 24-Stundenservice

    St. Gallen (ots) - Der Schweizer Übersetzungsmarkt ist durch die seit kurzem in St.Gallen ansässige Firma "InvaCon Translations" neu aufgemischt worden. Mit dem 24-Stundenservice garantiert sie eine Erreichbarkeit auch ausserhalb der normalen Geschäftszeiten.

    "InvaCon Translations" greift auf ein weltweites Netzwerk mit mehreren hundert Fachübersetzern zurück und deckt dadurch fast jede mögliche Sprach- und Fachkombination ab. Der grosse Vorteil des Netzwerkes ist, dass "InvaCon Translations" sehr schnell reagieren kann und somit in der Lage ist, eine grosse Textmenge innert kürzester Zeit zu übersetzen.

    Umfangreiche Dienstleistungen - ein Ansprechspartner für alles

    Neben der normalen Übersetzung bietet "InvaCon Translations" weitere umfassende Dienstleistungen an:

    - Lektorat (stilistische Anpassungen)     - Korrektorat (Rechtschreibung)     - ROT-Stift-Korrektorat     - Beglaubigungen & Apostille     - grafische Anpassung des Layout durch hausinterne Grafikabteilung     - Übersetzungen direkt in Datenbanken und CMS     - Übersetzung einer kompletten Homepage     - Koordination mehrsprachiger Übersetzungsprojekte

    Übersetzung mit Qualitätssicherung

    Die Übersetzungsaufträge werden an Fachübersetzern (Muttersprachler) vergeben, die sich in dem entsprechendem Fachgebiet spezialisiert haben. Zur Qualitätssicherung werden sämtliche Übersetzungen nochmals durch eine weitere Fachperson auf Orthographie, Inhalt und Stilistik geprüft (4-Augenqualitätsprinzip).

      Dank dem hohen Qualitätsniveau und dem einmaligen
Preis-/Leistungsverhältnis darf "InvaCon Translations" für zahlreiche
namhafte Unternehmungen wie z.B. Lufthansa, Helvetic Airways, Philips
Electronic etc. Fachübersetzungen anfertigen.

    Individuelle Lösungen für Grosskunden - "i-Trans" Auftragsmanagementsystem

    Bei Grosskunden hat sich gezeigt, dass diese meistens seit Jahren auf die selben Übersetzungsdienste zurückgreifen und die auch weiterhin nutzen möchten. Genau da bietet das u.a. auch für Volkswagen neu entwickelte "i-Trans" für diese Firmen die Möglichkeit, eine gemeinsame zentrale Plattform zwischen mehreren unabhängigen externen Übersetzungsagenturen und/oder einer hausinternen Übersetzungsabteilung zu schaffen. Das System vereinfacht, systematisiert und beschleunigt die Zusammenarbeit sowie das einheitliche und zentrale Managen und Verwalten von Übersetzungsaufträgen. Das System basiert auf einer Open-Source-Software und kann komplett auf die Bedürfnisse & Wünsche des Kunden angepasst und kostengünstig in jede Unternehmensstruktur integriert werden.

ots Originaltext: InvaCon Translations
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
InvaCon Translations
Steingrüeblistrasse 44
9000 St.Gallen
Tel.: +41/71/230'10'20
Fax:  +41/71/230'10'19
E-Mail:  info@invacon-translations.ch
Inernet: http://www.invacon-translations.ch



Das könnte Sie auch interessieren: