Eurojet Turbo GmbH

Das EJ200 Triebwerk von EUROJET setzt neue Flugstandards

    Hallbergmoos (ots) - Das erste EJ200 Triebwerk hat in einem Eurofighter Typhoon der Royal Air Force (RAF) mehr als 1.000 Triebwerksflugstunden erreicht. EN1030 wurde im Rolls-Royce Werk in Bristol (UK) endmontiert und im Jahr 2003 an die RAF ausgeliefert. Seitdem war es in zwei verschiedenen Eurofighter Typhoon Flugzeugen in den Geschwadern 3, 29 und 11, stationiert am RAF Standort Coningsby, im Einsatz. EN1030 wird noch weitere 200 Flugstunden betrieben, bevor eine planmäßige Wartung stattfindet.

    Das Überschreiten von 1.000 Triebwerksflugstunden, insbesondere ohne eine ausserplanmäßige Wartung, beweist die Zuverlässigkeit des EJ200 Triebwerks. Das EJ200 ist ein Synonym für die Anwendung neuester Technologien, um höchste Zuverlässigkeit, einfache Instandhaltung und geringe Lebenshaltungskosten zu gewährleisten.

    Mehr als 1.500 EJ200 Triebwerke für insgesamt 707 Eurofighter Typhoon Mehrzweck-Kampfflugzeuge wurden bislang von sechs Nationen geordert. Über 550 EJ200 Triebwerke sind bereits ausgeliefert worden. In den Flotten der deutschen, britischen, italienischen, spanischen und österreichischen Luftwaffe wurden bereits insgesamt mehr als 120.000 Triebwerksflugstunden erflogen.

    HINWEIS AN DIE REDAKTEURE:

    Die EUROJET Turbo GmbH ist für das Management von Entwicklung, Produktion, Instandhaltung und Vertrieb des Triebwerks EJ200, welches die führenden Technologien der vier europäischen Partnerfirmen verbindet, verantwortlich. Die Konsortialpartner sind Avio (Italien), ITP (Spanien), MTU Aero Engines (Deutschland) und Rolls-Royce (Großbritannien). Das EJ200 wurde mit seiner herausragenden Leistungsfähigkeit, einfacher Instandhaltungs-/ Wartungsmöglichkeit und geringen Lebenszyklus-Kosten als das optimale Triebwerk für Trainer- und Kampfflugzeuge der nächsten Generation entwickelt.


ots Originaltext: Eurojet Turbo GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Jessica Schulte
PR and Political Affairs Executive
EUROJET Turbo GmbH
Lilienthalstr. 2b
85399 Hallbergmoos
Germany
Tel: +49 811 55 05 165
Mobile: +49 162 25 55 165
Fax: +49 811 55 05 150
E-Mail: j.schulte@eurojet.de
www.eurojet.eu



Das könnte Sie auch interessieren: