OpenTV

Erweiterung der Partnerschaft zwischen OpenTV und Sky Italia

    San Francisco (ots/PRNewswire) -

    - Führender Pay-TV-Betreiber Italiens erneuert Vereinbarung für OpenTV-Lösungen

    OpenTV Corp. (Nasdaq: OPTV), Anbieter von Lösungen zur Bereitstellung von fortschrittlichen interaktiven, plattformübergreifenden TV-Services, gab heute bekannt, dass Sky Italia seine Middleware-Lizenzvereinbarung mit OpenTV für mehrere Jahre verlängert hat. Sky Italia ist der führende Anbieter von Satellitenfernsehen in Italien und bietet seinen mehr als vier Millionen Abonnenten eine Vielzahl von Programmoptionen.

    "Wir freuen uns sehr über die Entscheidung Sky Italias, unsere Beziehung auf einer langfristigen Basis zu erneuern und das komplette Angebot OpenTVs für Middleware-Produkte der nächsten Generation in Anspruch zu nehmen", sagte Ben Bennett, Chief Operating Officer von OpenTV. "Unser Ziel besteht darin, diese starke Partnerschaft weiter auszubauen, indem wir sicherstellen, dass unsere Technologie so eng wie möglich nach den geschäftlichen Anforderungen Sky Italias ausgerichtet ist. Eine langfristige Partnerschaft bedeutet, dass OpenTV Sky Italia erprobte und innovative Lösungen bereitstellt, die dabei helfen, ihr Geschäft auszuweiten und Kunden über erweiterte, interaktive und zielgerichtete Services auf Weltklasseniveau zu binden."

    "Mit seinem Engagement und seiner Flexibilität in Bezug auf unsere Anforderungen ist OpenTV als Anbieter von Middleware für Sky Italia erste Wahl", sagte Mark Williams, Chief Operating Officer von Sky Italia. "Wir sind erfreut darüber, unsere Beziehung mit dem OpenTV-Team auszuweiten, und freuen uns auf seine anhaltende Unterstützung und die Bereitstellung innovativer Lösungen."

    Die Programme Sky Italias bieten eine breite Palette digitaler TV-Dienste, darunter der innovative und erfolgreiche persönliche Videoaufzeichnungs-Receiver "MySky" und eine Vielzahl von OpenTV-basierten interaktiven Services wie Nachrichten, Wetter, Musik und Sport.

    Informationen zu OpenTV

    OpenTV ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Bereitstellung von digitalem und interaktivem Fernsehen. Die Software des Unternehmens ist in mehr als 96 Millionen Digitalempfängern und digitalen Fernsehern weltweit integriert. Die Software ermöglicht erweiterte Programmführer, Video on Demand, persönliche Videoaufzeichnung, verbessertes Fernsehen, interaktives Einkaufen, interaktive und adressierbare Werbung, Spiele und eine Vielzahl von Kundenpflege- und Kommunikationsanwendungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.opentv.com.

    Informationen zu SKY Italia

    SKY Italia, das hundertprozentigig von News Corporation Limited kontrolliert wird, wurde 2003 gegründet. Seitdem wächst das Unternehmen kontinuierlich an und erreichte zum 30. September 2007 einen Kundenstamm von 4.240.000 Abonnenten. Die Plattform überträgt derzeit mehr als 170 Fernseh-, interaktive Service- und Pay-per-View-Kanäle, die von Sport und Filmen über Nachrichten, Unterhaltung, Dokumentationen und Kinderprogrammen bis hin zu Musik reichen. Sie erhalten die Programme SKYs sowohl über eine IPTV-Plattform als auch über Satellit. Das vollständige Fernsehangebot der Plattform ist über die Breitbandnetzwerke Fastweb, Alice Home TV von Telecom Italia und Infostrada TV von Wind verfügbar. In den nächsten Monaten werden die Pakete SKYs auch über das IPTV-Netzwerk Tiscalis erhältlich sein. Darüber hinaus überträgt SKY einige zusammen mit Vodafone, H3G und TIM speziell entwickelte Programme für mobile TV-Systeme.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sky.it

    Warnhinweis bezüglich zukunftsweisender Informationen

    Diese voranstehenden Informationen enthalten bestimmte "zukunftsweisende Aussagen" gemäss des "Private Securities Litigation Reform Act" von 1995. Diese Aussagen basieren auf den derzeitigen Erwartungen der Unternehmensleitung und unterliegen Unsicherheiten und Änderungen der Umstände. Tatsächliche Ergebnisse können aufgrund von Änderungen an politischen, wirtschaftlichen, geschäftlichen, wettbewerbsbezogenen, marktbezogenen und regulatorischen Faktoren von diesen Erwartungen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse abweichen, zählen insbesondere Risiken im Zusammenhang mit: Marktakzeptanz interaktiver Fernsehservices und Anwendungen wie denen des Unternehmens; Verzögerungen bei der Entwicklung oder Einführung neuer Anwendungen und Versionen der Services des Unternehmens; technische Schwierigkeiten mit Netzwerken oder Betriebssystemen; die Fähigkeit des Unternehmens, seine Ressourcen effektiv zu verwalten; Änderungen an Technologien, die sich auf die Fernsehbranche auswirken und der Schutz der proprietären Informationen des Unternehmens. Diese und andere Risiken sind vollständiger in unseren periodisch bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten und Registrierungserklärungen beschrieben und sind online auf der Website der Börsenaufsichtsbehörde unter http://www.sec.gov verfügbar. Leser sollten die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen zusammen mit anderen öffentlich zugänglichen Informationen über unser Unternehmen berücksichtigen, um eine bessere Informationsbasis für die Übersicht über unser Unternehmen zu erlangen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Änderung zukunftsweisender Aussagen, ganz gleich ob auf Grund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstigen Anlässen.

      Website: http://www.opentv.com
                    http://www.sky.it

ots Originaltext: OpenTV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Christine Oury von OpenTV Corp., +1-415-962-5433, coury@opentv.com;
oder Tran Ngo, +1-323-866-6077, tran.ngo@mslpr.com, oder Justin
Hayward, +44-0-20-7878-32919, justin.hayward@mslpr.co.uk, beide von
Manning Selvage & Lee, für OpenTV Corp.



Weitere Meldungen: OpenTV

Das könnte Sie auch interessieren: