Crytek GmbH

Happy Birthday, Crysis! Crytek's Shooter Franchise feiert Fünfjähriges Jubiläum
Ein halbes Jahrzehnt nach Veröffentlichung inspiriert und begeistert Crysis seine Fans noch immer

Frankfurt (ots) - Die Crytek GmbH feiert diese Woche das fünfjährige Jubiläum seines damals wie heute technisch anspruchsvollen Action-Shooters Crysis. Erstmals am 13. November 2007 veröffentlicht, sammelte Crysis viel Lob und viele internationale Auszeichnungen für seine neuartige, offene Spielwelt und seine unvergleichliche Grafikpracht ein.

Fünf Jahre danach ist Crysis zu einem Franchise heran gewachsen, aus dem mit Crysis Warhead - das die Originalstory aus Crysis erweitert - und Crysis 2 zwei weitere Spiele entstanden sind. Mit Crysis 3 kommt im Februar 2013 der somit vierte und letzte Teil der Trilogie in den Handel. Das Original aus 2007 wurde 2011 einem größeren Publikum mit einer Konsolenumsetzung für PlayStation® Network and Xbox LIVE verfügbar gemacht.

"Es fühlt sich so an als hätten wir erst gestern die Arbeiten an Crysis abgeschlossen." sagte Cevat Yerli, Gründer von Crytek. "Dieses Spiel hat für uns als Studio alles verändert und wir sind sehr stolz darauf, was wir damit erreicht haben. Was uns aber noch mehr zufrieden stellt ist, dass Crysis Spieler auf der ganzen Welt berührt hat und somit der Spaß, den wir an der Entwicklung hatten, auf Millionen von Spielern weltweit übergesprungen ist. Wir sind allen, die uns unterstützt haben und uns erlaubt haben, weiter träumen zu können und neue Ideen in die Tat umsetzen zu können, dankbar."

Um Crysis' fünftes Jubläum gebührend zu feiern, erhalten alle Spieler, die Crysis 3 vorbestellen, das Originalspiel zum kostenlosen Download. Somit bekommen Spieler die Gelegenheit, das explosive erste Kapitel der Reihe erneut zu erleben.

Crysis versetzt den Spieler in die Rolle von Nomad, einem Elitesoldaten, der den Auftrag bekommt, ein Team von Archäologen aus einer Konfliktzone in der philippinischen See zu evakurieren. Doch als Streitkräfte der USA und Nordkorea auf der Bildfläche erscheinen, die beide darum kämpfen, ein mysteriöses Artefakt für die jeweilige Seite zu sichern, taucht unerwartet ein noch viel mächtigerer Gegner auf. Nomad findet sich selbst an der Front einer kriegerischen Auseinandersetzung wieder, in der nur er eine globale Katastrophe durch seine Spezialfähigkeiten, die ihm sein durch modernste Technologie modifizierter Kampfanzug verleiht, verhindern kann.

Über Crytek GmbH: http://crytek.com/company

Kontakt:

Jens Schaefer
Senior PR Manager
jens@crytek.com
Telefon: +496921977661071

Franziska Lehnert
PR Manager
franziska@crytek.com
Telefon: +496921977661222

Jennifer Willis
Junior PR Manager
jenniferw@crytek.com
Telefon: +496921977661481



Weitere Meldungen: Crytek GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: