Crytek GmbH

Der koreanische Entwickler XLGames wählt die CryENGINE 2(R) für sein neuestes MMO-Projekt

    Frankfurt, Deutschland / Seoul, Korea (ots) - Das Spieleunternehmen XLGames, gegründet von Jake Song, dem früheren Executive VP of Development bei NCSoft und Entwickler von Lineage, dem bis heute erfolgreichsten MMORPG-Spiel, gab heute bekannt, dass es ein Abkommmen mit dem deutschen Entwickler Crytek geschlossen hat, um die mit Preisen ausgezeichnete CryENGINE 2 für den Einsatz in seinem neuesten MMORPG Spiel in Lizenz zu nutzen.

    "Wir freuen uns sehr darüber, wieder mit dem Crytek-Team zusammenzuarbeiten", sagt Patrick Doane, Vice President und Technical Director. "Wir hatten bereits früher, als wir bei NCSoft für das Online-Spiel AION die bahnbrechende CryENGINE-1-Technologie einsetzten, viel Erfolg, und nachdem wir im Frühstadium von Crysis gesehen hatten, was es leisten kann, war uns klar, dass wir mit den großartigen neuen Tools und der hervorragenden Engine weiterarbeiten wollten."  Ergänzend fügt Jake Song, CEO, hinzu: "Die CryENGINE 2 ist eine Klasse für sich und die perfekte Technologie, auf der wir unsere zukünftige Spielewelt und unser Geschäft aufbauen können.  Nicht nur ist die Grafik fraglos die beste, die es gibt, sondern auch die noch nie dagewesenen Möglichkeiten der physischen Interaktion mit der Umwelt ermöglichen es uns, völlig neue Spielemodi zu schaffen, von deren Umsetzung wir bis heute nur träumen konnten."

    "Crytek freut sich außerordentlich darüber, XLGames als eines der erlesenen Unternehmen begrüßen zu können, die unsere Technologie als Ausgangspunkt für ihre nächsten Großprojekte gewählt haben", meinte Faruk Yerli, Managing Director von Crytek, "Jake Song ist ein wahrer Pionier und eine Legende in der Welt der Massen-Mehrspieler-Spiele (massively multiplayer games), der beinahe im Alleingang den Markt hierfür in Asien erst geschaffen hat.  Dass seine eigene Firma jetzt die CryENGINE 2 als ihre Middleware und Crytech als ihren Hauptlieferanten in Sachen Technologie auswählt, zeigt ein hohes Maß an Vertrauen in unsere Tools und Technologie sowie in die Fähigkeiten unseres Teams, ihre steten Bemühungen zur Entwicklung eines bahnbrechenden neuen Spiels der nächsten Generation zu unterstützen, und zwar nicht nur jetzt, sondern für viele weitere Jahre."

    Über Crytek GmbH

    Die Crytek GmbH ("Crytek") ist ein Entwickler von interaktiver Unterhaltungselektronik mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland, und weiteren Studios in Kiew, Ukraine, und Budapest, Ungarn. Crytek entwickelte den Ego-Shooter "Far Cry(R)", der zahlreiche Auszeichnungen erhielt und gewissermaßen die nächste Generation von Ego-Shootern einläutete, und wird in Kürze das Blockbuster-Spiel "Crysis(R)" auf den Markt bringen, das kürzlich auf der Messe E3 zum besten PC-Spiel 2007 gewählt wurde. Crytek hat sich der Entwicklung außergewöhnlich hochwertiger Videospiele für PC und künftige Ausführungen von Spielekonsolen auf Grundlage der firmeneigenen technisch führenden 3D-Spiele-Technologie CryENGINE 2(R) verschrieben.  Weitere Informationen über Crytek erhalten Sie unter: http://www.crytek.com.  Entwickler, die an einer kommerziellen Lizenz für die CryENGINE 2(R)-Middleware interessiert sind, können ihre Anfragen an cryengine@crytek.com richten.

    Über XLGames Inc.

    XLGames Inc. ("XLGames") wurde von Jake Song, dem früheren Executive VP und Head of Worldwide Development von NCSoft im Jahr 2003 in Seoul, Korea, gegründet. Jake Song war ebenfalls der Entwickler von Lineage, einem der bis heute populärsten und erfolgreichsten MMORPG-Spiele aller Zeiten. XLGames hat zusätzlich eine Zweigstelle in Austin, Texas, eröffnet. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass künftige Produkte des Unternehmens die unterschiedlichen kulturellen Vorlieben sowohl der asiatischen als auch der amerikanischen Gamer stark ansprechen. Das globale Spiele-Designteam des Unternehmens arbeitet in allen künstlerischen, technischen und Design-Aspekten zusammen.  Weitere Informationen über XLGames erhalten Sie unter http://www.xlgames.com.


ots Originaltext: Crytek GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
Harald Seeley
Engine Business Manager
Tel.: +49(0)69219776669



Weitere Meldungen: Crytek GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: