Wirecard AG

Wirecard unterstützt Fellow Finance beim Markteintritt in Deutschland und sorgt für einen komplett digitalen Kreditprozess
Finnisches FinTech Unternehmen Fellow Finance bietet Konsumentendarlehen an

Aschheim (München) (ots) - Wirecard unterstützt das finnische FinTech Unternehmen Fellow Finance beim Markteintritt in Deutschland und stellt dafür eine digitale Infrastruktur bereit. Fellow Finance ist eine Peer-2-Peer-Lending Plattform, die Investoren und Kreditnehmer zusammenbringt. Somit schafft das Unternehmen für private Kunden eine alternative Möglichkeit, sich Geld zu leihen. Wirecard unterstützt Fellow Finance, indem das Unternehmen seine deutsche Vollbank-Lizenz bereitstellt und einen komplett digitalen Kreditprozess ermöglicht. So erfolgen etwa die Identifikation des Kreditnehmers sowie die Unterschrift des Kreditvertrags elektronisch.

Das Marktvolumen deutscher alternativer Online-Finanzdienste ist im Zeitraum von 2013 bis 2015 massiv gewachsen. Allein im Bereich Peer-2-Peer Consumer Lending gab es ein jährliches Wachstum von 95 Prozent. Sowohl für Privatpersonen, als auch für die Investoren wird Peer-2-Peer-Lending zunehmend zur attraktiven Alternative gegenüber dem klassischen Kreditverfahren.

Jouni Hintikka, CEO von Fellow Finance, sagt: "Wir sind stolz über den Einstieg in den deutschen Markt, nachdem sich unser Geschäftsmodell in Finnland und Polen bereits bewährt hat. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der Wirecard Bank als verlässlichen Partner."

Thorsten Holten, Executive Vice President Sales Financial Institution and FinTech Europe, fügt hinzu: "Fellow Finance als Kunden gewonnen zu haben bedeutet, dass wir unsere Kooperationen im Bereich der alternativen Kreditvergabe durch einen internationalen Partner ausbauen. Mit unserer Expertise im Bereich Banking und Technologie helfen wir FinTechs wie Fellow Finance, einen bestmöglichen Einstieg in den Markt zu schaffen sowie ihr Geschäft schnell und einfach zu internationalisieren."

Wirecard unterstützt Fellow Finance somit künftig unter anderem beim Scoring von potentiellen Kreditnehmern und bei der Durchführung von Transaktionen. Endverbraucher in Deutschland können dadurch schnell einen Kredit in Höhe von 1.000 bis 10.000 Euro zu attraktiven Konditionen bekommen. Mehr Informationen unter: www.fellowfinance.de

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Über Fellow Finance:

Fellow Finance - Crowdfunding für Privatpersonen und Unternehmen Fellow Finance ist die größte Crowdfunding-Plattform in Nordeuropa und ist der erste Kreditvermittler, der Peer-to-Peer-Kredite für Privatpersonen und Unternehmen anbietet. Fellow Finance hat bereits Kredite für über 155 Millionen Euro vermittelt. Die Online-Plattform wird in 43 Ländern von über 230.000 Nutzern verwendet.

Erfahren Sie mehr auf unserer Webseite www.fellowfinance.com

Kontakt:

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Fellow Finance-Medienkontakt:

Fellow Finance Oyj
Antoni Airikkala
Tel.: +358 46 8103434
Email: antoni.airikkala@fellowfinance.fi



Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: