Wirecard AG

Der Shoppingsender HSE24 unterstützt die neue Wirecard
Bei HSE24 einkaufen und mit der virtuellen MasterCard bezahlen

Berlin, München/ Grasbrunn (ots) - HSE24 unterstützt ab sofort die virtuelle MasterCard der Wirecard Bank AG für den Schweizer Markt. Der Shoppingsender hat allein in der Schweiz eine Reichweite von 1,7 Mio. Haushalten. Seinen Schweizer Kunden bietet HSE24 bereits die Möglichkeit der Kreditkartenzahlung bei Einkäufen über Internet und Call Center. Ziel der Zusammenarbeit mit der Wirecard AG ist die Senkung von Prozesskosten und Retourenquoten bei Vorauskasse und Nachnahme. Kunden, die bislang über keine eigene Kreditkarte verfügten und daher mit Vorauskasse oder Nachnahme bezahlten, ermöglicht "Wirecard" den einfachen und sicheren Einkauf bei HSE24. Einkaufen von zu Hause aus - ein Erlebnis, das aus Europas TV-Landschaft längst nicht mehr wegzudenken ist. Täglich rund um die Uhr bietet HSE24 eine große Produktvielfalt, die von kompetenten Experten live präsentiert wird. Mit modernster Studiotechnik und Online-Features wie Live-Streaming und Video on Demand schafft HSE24 ein abwechslungsreiches, interaktives Programm, das Millionen von Kunden begeistert. Mit "Wirecard", der virtuellen MasterCard der Wirecard Bank AG, wird das Bezahlen im Internet oder Call Center noch einfacher und sicherer. Sowohl Kunden, die bislang über keine eigene Kreditkarte verfügen als auch solche, die ihre bestehende Karte im Internet nicht nutzen wollen, ermöglicht "Wirecard" den Einkauf bei sämtlichen MasterCard Akzeptanzstellen im Internet. Nach seiner Registrierung unter www.wirecard.com erhält der Konsument sofort ein Konto der Wirecard Bank. Sobald dieses ein Guthaben aufweist, erhält er eine "virtuelle" MasterCard. Jochen Dose, Abteilungsleiter Treasury HSE24: "Die virtuelle MasterCard ist eine willkommene Zahlungs-Alternative für unsere Kunden und erlaubt uns die weitere Optimierung unserer Prozesskosten." Christa Wagner, Vertriebsleitung Key Account Management der Wirecard AG dazu: "Mit der Kombination aus Konto und virtueller Karte, bieten wir ein einzigartiges Produkt, das den Kunden von HSE24 eine neue Art des Bezahlens ermöglicht." ots Originaltext: Wirecard AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Wirecard AG PR & IR Office Iris Stöckl Bretonischer Ring 4 D-85630 Grasbrunn Tel.: +49 (0) 89 4424 0424 Fax: +49 (0) 89 4424 0524 E-Mail:iris.stoeckl@wirecard.com Internet: www.wirecard.de Über Wirecard: Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter für elektronische Zahlungssysteme und Risikomanagement. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine Vielzahl nationaler und globaler Zahlungsoptionen sowie Branchen- und Länderspezifisches Risikomanagement zur Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG ist Principal Member von VISA, MasterCard Europe, JCB International und ergänzt das Leistungsportfolio. Die Wirecard Software-Plattform wird weltweit von über 6.000 Unternehmen, darunter dba, Gulf Air, HSE24 und QVC genutzt. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). www.wirecardbank.de - www.wirecard.de Über HSE24: 1995 als erster Shoppingsender in Deutschland gegründet, ist HSE24 seit über einem Jahrzehnt erfolgreich auf dem Markt. Heute vereint HSE24 als multimediales Handelshaus TV- und Internetshopping unter einem Dach und ist in allen elektronischen Medien präsent: im Fernsehen und im Internet, analog und digital. HSE24 sendet bundesweit per Kabel und Satellit und erreicht über 39 Millionen Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. www.HSE24com- www.HSE24.ch

Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: