Wirecard AG

Bezahlen mit der neuen "Wirecard": neu.de kooperiert mit neuem Internet-Bezahldienst

    Berlin, München/Grasbrunn (ots) - Künftig können neu.de-Kunden ein neues Bezahlverfahren nutzen: "Wirecard", ein Konto bei der Wirecard Bank AG in Verbindung mit einer virtuellen MasterCard.

    Mit 'Wirecard' kann man weltweit bei Millionen von Internet-Händlern und Versandhäusern, die MasterCard akzeptieren, bezahlen. Auch die Kosten für die Nutzung von neu.de lassen sich damit schnell und sicher begleichen.

    Christa Wagner, Vertriebsleitung Key-Account-Management der Wirecard AG: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit neu.de. Unser einzigartiges Produkt, die Kombination aus Konto und virtueller Karte, erreicht dadurch einen riesigen Kreis potenzieller Kunden."

    Mit über 3,9 Millionen registrierten Mitgliedern und zwischen 10.000 und 20.000 neuen Anmeldungen pro Woche zählt neu.de zu den am schnellsten wachsenden Partnerbörsen Europas.

    Im Dezember geht der Klassiker unter Deutschlands Datingportalen mit einem kompletten grafischen wie technischen Relaunch neu an den Start. Seitenlayout, Logo und Farbgebung wurden rundum erneuert und zahlreiche verbesserte Features auf Basis von Web 2.0 Technologien machen das Surfen auf neu.de noch sicherer und bequemer.

    Die Kunden von neu.de, Deutschlands bekanntester Partnerbörse, erwartet mit dem Relaunch der neu gestalteten Dating-Plattform eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen.

    Die wesentlichen Features im Zuge des Relaunchs sind unter anderem ein höherer Mitgliederschutz, eine erweiterte und verbesserte Suchfunktion, eine Friends-Liste, ein interaktiver Eventkalender sowie das Live-Update auf Basis einer Instant-Messaging-Technologie.

    Auch Sven Jan Arndt, Geschäftsführer von neu.de, blickt zuversichtlich in die gemeinsame Zukunft mit Wirecard: "Wir sind stets auf der Suche nach innovativen Lösungen und Produkten, die unser Dating-Portal noch attraktiver und nutzerfreundlicher machen. Wirecard ermöglicht unseren Kunden über die bestehende MasterCard-Akzeptanz eine schnelle und sichere Bezahlung mittels Vorauskasse."

    Die Handhabung ist denkbar einfach: Nach der Registrierung in drei Schritten unter www.wirecard.com erhält der Konsument sofort ein Konto der Wirecard Bank, welches er beispielsweise mittels Lastschrift oder Überweisung aufladen kann. Sobald sein Konto ein Guthaben aufweist, generiert das System die "virtuelle" MasterCard. Die Registrierung ist kostenfrei, für das Aufladen des Kontos fallen geringe Gebühren für den Konto-Inhaber an.

    Für Händler mit einem bestehenden MasterCard Akzeptanzvertrag führen Zahlungen über die mit dem Konto verbundene "virtuelle" MasterCard zu keinen zusätzlichen Kosten.


ots Originaltext: Wirecard AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:

Wirecard AG
Iris Stöckl
Bretonischer Ring 4
D-85630 Grasbrunn
PH. : +49 (0) 89 4424 0424
FAX:  +49 (0) 89 4424 0524
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
Internet: www.wirecard.com

ZAMCOM PR
Carlos Zamorano
Eupener Str. 159
50933 Köln
PH:+49-221-17919325
FAX: +49-221-179193-25
E-Mail: Carlos.Zamorano@zamcom.de
Internet:www.neu.de                                                                               ; ;

Über Wirecard

Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter für
elektronische Zahlungssysteme und Risikomanagement. Das Unternehmen
bietet seinen Kunden eine Vielzahl nationaler und globaler
Zahlungsoptionen sowie Branchen- und Länderspezifisches
Risikomanagement zur Minimierung von Forderungsausfällen. Die
Wirecard Bank AG ist Principal Member von VISA, MasterCard Europe,
JCB International und ergänzt das Leistungsportfolio. Die Wirecard
Software-Plattform wird weltweit von über 6.000 Unternehmen, darunter
dba, Gulf Air, HSE24 und QVC genutzt. Die Wirecard AG ist an der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).
www.wirecardbank.de  - www.wirecard.de

Über neu.de GmbH
neu.de ist die am schnellsten wachsende Partnerbörse Europas, und mit
über 3,9 Millionen Mitgliedern auch eine der erfolgreichsten. neu.de
steht Partnersuchenden in 100 Ländern und in 12 Sprachen zur
Verfügung. Neben den europäischen Ländern Niederlande, Österreich,
Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich, England und Polen ist neu.de
auch in der Türkei, im Nord- und Südamerikanischen Raum, in Russland
und im asiatischen Raum vertreten.

neu.de ist Teil des Netzwerks der New Media Management GmbH, zu der
auch die Internet-Portale weg.de, mp3.de, pkw.de, blogg.de sowie der
Onlinevermarkter Orangemedia.de zählen



Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: