Lienhardt & Partner Privatbank AG

Lienhardt & Partner Privatbank Zürich mit solidem Jahresergebnis 2012

Zürich (ots) - Die Zürcher Privatbank Lienhardt & Partner konnte im vergangenen Jahr den Bruttogewinn um fast 10% auf 7.9 Millionen Franken steigern. Die langfristig orientierte Geschäftspolitik und die überdurchschnittliche Eigenkapitalbasis haben das Vertrauen in die Bank weiter gestärkt.

Lienhardt & Partner konnte im 2012 ein solides und über alle Geschäftsbereiche breit abgestütztes Ergebnis erwirtschaften. Der Geschäftsaufwand konnte gegenüber dem Vorjahr teilweise deutlich gesenkt werden. Insgesamt resultiert daraus ein um 9.7% höherer Bruttogewinn. Der Reingewinn liegt bei 4.8 Millionen Franken (+3.1%).

Das Ergebnis aus dem Zinsengeschäft konnte gegenüber dem Vorjahr nochmals leicht um 2% gesteigert werden. Jedoch haben sich die rekordtiefen Umsätze an den Aktienbörsen und die hohe Liquiditätshaltung auf die Erträge aus dem Wertschriften- und Anlagegeschäft ausgewirkt, welche rund 8% unter dem vorjährigen Rekordergebnis zu liegen kommen. Die Ergebnisse aus den Immobilien-Dienstleistungen und dem Handelsgeschäft konnten auf dem Vorjahresniveau gehalten werden.

An der kommenden Generalversammlung stehen die regulären Wahlen in den Verwaltungsrat an. Der Präsident Franz Lienhardt scheidet altershalber aus dem Verwaltungsrat aus. Seine Nachfolge übernimmt Christian Lienhardt, bisheriges Mitglied der Geschäftsleitung. Die nahtlose Übergabe ist auf Mitte Jahr vorgesehen. Mit diesem Wechsel sind die Kontinuität der obersten Führung und die Fortsetzung der bewährten Geschäftsphilosophie gewährleistet. Alle übrigen Mitglieder des Verwaltungsrates stellen sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung. Weiter schlägt der Verwaltungsrat der Generalversammlung vom 19. März 2013 eine unveränderte Dividende von 38 Franken je Namenaktie vor.

Durch die langfristig orientierte Geschäftspolitik konnte das Vertrauen in die Bank weiter gestärkt werden. Die insgesamt von der Bank verwalteten Vermögen sind um über 10% angestiegen. Lienhardt & Partner tätigt kein spekulatives Eigengeschäft. Mit dem Verzicht auf eigene Produkte vermeidet die Bank gezielt Interessenkonflikte mit ihren Kunden. Und mangels genügender Risikotransparenz hat Lienhardt & Partner zu keiner Zeit Strukturierte Produkte aktiv verkauft oder empfohlen. Das Hypothekargeschäft betreibt die Bank fast ausschliesslich im Wirtschaftsraum Zürich, mit Kunden ihres Private Bankings. Dank ihrer Unabhängigkeit und dem gelebten Grundsatz "Sicherheit vor Rendite" konnte die Bank mit ihrer Vermögensverwaltung in den vergangenen Jahren stets gute Ergebnisse erzielen.

Die detaillierte Bilanz und Erfolgsrechnung über das Geschäftsjahr 2012 befinden sich auf unserer Website: www.lienhardt.ch

Kontakt:

Lienhardt & Partner
Privatbank Zürich AG
Christian Lienhardt, Managing Partner
Tel.: +41/44/268'61'61
E-mail: christian.lienhardt@lienhardt.ch
Web: www.lienhardt.ch



Weitere Meldungen: Lienhardt & Partner Privatbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: