Energie-Trialog Schweiz

Energie-Trialog Schweiz: Einladung zur Medienkonferenz

Zürich (ots) - Der Energie-Trialog Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, im Zusammenspiel von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft Grundlagen und Wege für eine nachhaltige Energiepolitik der Schweiz zu entwickeln. Auf der Basis wissenschaftlicher Kompetenz sollen effiziente und innovative Lösungen erarbeitet werden, die zur Lebensqualität und internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz beitragen. Auf Initiative des Kantons Aargau wurde Ende Januar der Verein Energie-Trialog Schweiz unter Beteiligung aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gegründet. Gerne informieren wir Sie über diese neuartige Initiative: Freitag, 16. Februar 2007, 09.30 Uhr ETH Rat, Häldeliweg 15, 8044 Zürich Die Präsentationen erfolgen durch Peter C. Beyeler, Regierungsrat Kanton Aargau, Jasmin Staiblin, Länderchefin ABB Schweiz, Prof. Dr. Ralph Eichler, Direktor Paul Scherrer Institut, Dr. Hans-Peter Fricker, CEO WWF Schweiz und Prof. Ernst. A. Brugger, Geschäftsführender Delegierter Energie-Trialog Schweiz. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis am Donnerstag, 15. Februar, 12.00 Uhr mittels beiliegendem Talon anzumelden. Der Energie-Trialog Schweiz wurde am 25. Januar 2007 als Verein gegründet. Im Vorstand nehmen Einsitz: Regierungsrat Peter C. Beyeler (Kanton Aargau), Jasmin Staiblin (Länderchefin ABB Schweiz), Prof. Dr. Ralph Eichler (Direktor Paul Scherrer Institut PSI), Dr. Hans-Peter Fricker (CEO WWF Schweiz), Walter Gränicher (Präsident ALSTOM (Schweiz) AG), Heinz Karrer (CEO Axpo Holding AG), Andreas Münch, (Mitglied der Generaldirektion Migros-Genossenschafts-Bund MGB), Peter Voser (CFO Royal Dutch Shell plc.) und Kaspar E. A. Wenger (Vorsitzender der Geschäftsleitung Holcim (Schweiz) AG). Prof. Dr. Ernst A. Brugger ist geschäftsführender Delegierter. ots Originaltext: Energie-Trialog Schweiz Internet: www.presseportal.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antworttalon ots.Einladungs-Service Medienkonferenz Energie-Trialog Schweiz, Freitag, 16. Februar 2007, 09.30 Uhr, ETH-Rat, Häldeliweg 15, 8044 Zürich ( ) Ich nehme an der Medienveranstaltung teil ( ) Ich bin leider verhindert ( ) Senden Sie mir bitte eine Dokumentation ( ) Ich wünsche im Anschluss an die Veranstaltung ein Interview mit Regierungsrat Peter C. Beyeler ( ) Ich wünsche im Anschluss an die Veranstaltung ein Interview mit Prof. Dr. Ernst A. Brugger Name / Vorname: .................................................. Medium: .................................................. Strasse: .................................................. PLZ / Ort: .................................................. Telefon: .................................................. Fax: .................................................. E-Mail: .................................................. :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Anmeldung bitte bis am Donnerstag 15. Februar 2007, 12.00 Uhr per Fax 043 344 42 40 an: Janine Jordi Hirzel. Neef. Schmid. Konsulenten Kommunikations- und Wirtschaftsberatung Stockerstrasse 55 8039 Zürich Tel: +41/43/344'42'42 Fax: +41/43/344'42'40 E-Mail:janine.jordi@konsulenten.ch Internet: www.konsulenten.ch

Das könnte Sie auch interessieren: