Rogner International Hotels & Resorts GesmbH

Plant-for-the-Planet Akademie macht Kinder zu "Botschaftern für Klimagerechtigkeit" - am 09. Juli im Rogner Bad Blumau

Plant-for-the-Planet Akademie macht Kinder zu "Botschaftern für
Klimagerechtigkeit" - am 09. Juli im Rogner Bad Blumau

Kinder für eine gerechtere und grünere Welt - Schülerinitiative erfreut sich weltweiter Unterstützung

Bad Blumau (ots) - Am 9. Juli findet in den badblumauer werkstätten im Rogner Bad Blumau zum ersten Mal eine Plant-for-the-Planet Akademie statt. Interessierte Kinder zwischen 9 und 13 Jahren beschäftigen sich mit den Themen Klimakrise, Weltbürgertum und Verteilungsgerechtigkeit und pflanzen gemeinsam Bäume. Die Teilnahme ist kostenlos und wird von den badblumauer werkstätten gefördert.

Weltweite Schülerinitiative "Plant-fot-the-Planet"

Alles begann mit dem Schulreferat des damals 9-jährigen Felix Finkbeiner. Sein Aufruf, um einen CO2-Ausgleich zu schaffen: "Wir Kinder sollten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen." In den darauffolgenden Jahren entwickelte sich die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet zu einer weltweiten Bewegung. Heute setzen sich in über 100 Ländern mehr als 100.000 Kinder für eine Gesamtreduktion der CO2-Emissionen und für Klimagerechtigkeit im Sinne einer einheitlichen Verteilung auf alle Menschen ein. Felix präsentierte die Initiative am 02.02.2011 sogar vor den Vereinten Nationen und bewegt sich mittlerweile auf internationalem Umweltschützer-Parkett.

Die Akademie - Wissen von Kindern für Kinder

Ziel der Plant-for-the-Planet Akademien ist, Schüler für die Klimaproblematik zu sensibilisieren und zu ermutigen, selbst aktiv zu werden. Ursachen und Folgen der Klimakrise und der Begriff "Klimagerechtigkeit" stehen auf dem Lehrplan, ebenso wie Möglichkeiten, sich dafür einzusetzen und der Klimakrise entgegenzuwirken. Wichtiger Bestandteil der Akademie ist das gemeinsame Bäume-Pflanzen. Am Ende der Akademie werden die Teilnehmer/innen zu "Botschaftern der Klimagerechtigkeit" ernannt. Bis 2020 sollen 20.000 Akademien weltweit 1 Million solche Botschafter ausbilden. Diese werden mit Vorträgen die Idee von "Plant-for-the-Planet" in ihren Schulen und in ihrem Freundes- und Familienkreis verbreiten.

In Bad Blumau sind noch Plätze für interessierte Kinder frei: Jede Schule kann 3-5 interessierte Schüler/innen zur Akademie entsenden, aber auch eine Schul-unabhängige Teilnahme ist möglich. Idealerweise werden die Kinder von einer betreuenden Lehrkraft oder einem Elternteil begleitet und auch als ausgebildete Botschafter unterstützt.

Infos unter: http://www.plant-for-the-planet.org/de/node/14204 Anmeldungen unter: http://www.plant-for-the-planet.org/de/academies/registration

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis: Rogner Bad Blumau Martina Schöngrundner Tel.: +43 (0) 3383 5100 9444 m.schoengrundner@blumau.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4766/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2011-06-29/09:14

 


Weitere Meldungen: Rogner International Hotels & Resorts GesmbH

Das könnte Sie auch interessieren: