Zapf Creation AG

EANS-Adhoc: Zapf Creation verzeichnet positive Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2010

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

3-Monatsbericht

12.05.2010

Rödental, 12. Mai 2010 - Der Zapf Creation-Konzern hat im traditionell umsatzschwächsten Quartal der Spielwarenbranche verbesserte Ergebnisse erzielt und die Konzernerlöse um 12,4 % auf 11,9 Mio. EUR gesteigert (Q1 2009: 10,6 Mio. EUR).

Zapf Creation verbesserte die Ertragslage und die Liquiditätsausstattung. Die Rohertragsmarge stieg um 16,6 Prozentpunkte auf 46,3 %. Bereinigt um einmalige Sondereffekte und Restrukturierungskosten erreichte das Konzern-EBIT -1,4 Mio. EUR. Das Periodenergebnis belief sich auf -2,4 Mio. EUR nach -4,9 Mio. EUR im gleichen Vorjahreszeitraum.

Der Mittelzufluss aus operativer Geschäftstätigkeit erhöhte sich um 14,9 % auf 7,8 Mio. EUR (Q1 2009: 6,8 Mio. EUR). Die Nettoverschuldung konnte auf 18,4 Mio. EUR zurückgeführt werden (31. Dezember 2009: 25,0 Mio. EUR).

Im Zuge der Gespräche über die langfristige Konzernfinanzierung haben die Konsortialbanken der Zapf Creation ihre Bereitschaft erklärt, auf die Einhaltung wesentlicher Finanzkennzahlen (Covenants) bis zum 31. Mai 2010 zu verzichten.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Zapf Creation AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Claudia Dorst
Telefon: +49 (0)9563-7251-513
E-Mail: claudia.dorst@zapf-creation.de

Branche: Konsumgüter
ISIN:      DE0007806002
WKN:        780600
Index:    MDAX, CDAX, Classic All Share
Börsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              Hannover / Freiverkehr
              München / Freiverkehr