Zapf Creation AG

euro adhoc: Geschäftszahlen/Bilanz
Zapf Creation-Konzern: Geschäftsverlauf 2008 durch schwaches viertes Quartal geprägt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Vorläufige Geschäftszahlen 2008

27.02.2009

Rödental, 27. Februar 2009 - Der Zapf Creation-Konzern, Europas führender Hersteller von Spiel- und Funktionspuppen, hat im Jahr 2008 eine Umsatz- und Ergebnisentwicklung im Rahmen der im Dezember angepassten Prognose  verzeichnet. Nach vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen blieb der Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2008 unter anderem aufgrund von negativen Wechselkurseffekten mit 104,4 Mio. EUR um 5,5 % unter dem Wert von 2007 (110,5 Mio. EUR). Der Geschäftsverlauf wurde zunehmend von dem kräftigen weltweiten Konjunkturabschwung beeinflusst. Vor allem das Schlussquartal mit dem für die Spielwarenbranche sehr wichtigen Weihnachtsgeschäft war auf wichtigen Märkten von einer starken Kaufzurückhaltung auf Seiten der Handelspartner geprägt.

Das operative Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreichte im abgelaufenen Geschäftsjahr 0,9 Mio. EUR nach 5,7 Mio. EUR im Jahr 2007. Bereinigt um Restrukturierungs- und Einmaleffekte betrug das Konzern-EBIT 0,8 Mio. EUR (2007: 6,0 Mio. EUR). Das Periodenergebnis belief sich auf -5,8 Mio. EUR. Im Vorjahr hatte es -2,7 Mio. EUR betragen.

Durch die vollständige Umwandlung nachrangiger Gesellschafterdarlehen in Eigenkapital im Zuge der langfristigen Konzernfinanzierung erhöhte sich die Eigenkapitalquote des Zapf Creation-Konzerns zum Jahresende 2008 deutlich auf 24,5 % (31. Dezember 2007: 12,5 %). Die Nettoverschuldung (einschließlich Anteilseignerdarlehen) lag zum Bilanzstichtag bei 28,0 Mio. EUR nach 32,9 Mio. EUR am Jahresende 2007.

Vor dem Hintergrund der gegenwärtig kaum abschätzbaren Konsumentennachfrage auf den Kernmärkten  des Zapf Creation-Konzerns trifft der Vorstand derzeit noch keine Aussage zu den Umsatz- und Ergebniszielen für 2009.

Weitere Informationen: Frank Elsner Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH Tel.: +49 (0) 54 04 - 91 92 0 Fax: +49 (0) 54 04 - 91 92 29

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Zapf Creation AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Katrin Kühnel
Telefon: +49 (0)9563-7251-513
E-Mail: katrin.kuehnel@zapf-creation.de

Branche: Konsumgüter
ISIN:      DE0007806002
WKN:        780600
Index:    MDAX, CDAX, Classic All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Zapf Creation AG

Das könnte Sie auch interessieren: