Ascom (Sweden) AB

Ascom Wireless mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet

Göteborg, Schweden (ots/PRNewswire) - ?

Die beliebten teleCARE-Patientenhandsets (Birntaster) wurden bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet

Bei der Entwicklung eines technischen Gerätes für den hektischen Krankenhausalltag, das von jedem nur vorstellbaren Benutzer bedient werden soll, müssen viele Aspekte abgedeckt werden. Die aktuellen Modelle der teleCARE-Patientenhandsets von Ascom wurden genau für diese Leistung bereits schon einmal mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet - die Neuauflage folgt nun.

"Hier werden Form und Funktion ästhetisch vereint und wir sind stolz auf die Anerkennung der Jury. Das ist ein gutes Zeichen für die bevorstehende Produkteinführung ," sagt Jan Ringenier, Produktmanager für Lichtrufsysteme bei Ascom Wireless Solutions.

Der Red Dot Design Award ist eine bekannte internationale Auszeichnung für Produktdesign, die vom Design [http://en.wikipedia.org/wiki/Design] Zentrum Nordrhein Westfalen [http://en.wikipedia.org/wiki/North_Rhine-Westphalia] in Essen [http://en.wikipedia.org/wiki/Essen], Deutschland [http://en.wikipedia.org/wiki/Germany] vergeben wird. Der Preis wurde im Jahr 1955 ins Leben gerufen (im selben Jahr wie Ascom Wireless Solutions). Inzwischen erhält die Jury jährlich rund 14.000 Einsendungen aus 70 Ländern und ist damit der grösste Design-Wettbewerb weltweit. In diesem Jahr gehörten die neuen teleCARE-Patientenhandsets zu den Teilnehmern in der Kategorie "Naturwissenschaften und Medizin". Eine ganz neue Produktpalette, die dem Markt erst noch vorgestellt werden muss.

"Das Patientenhandset gibt es in vier unterschiedlichen Modellen, von sehr einfachen Funktionen bis zu einem ziemlich ausgefeilten Produkt. In Bezug auf das Design wollten wir die Modelle deutlich aufeinander abstimmen, damit man weiss, dass sie zur selben Produktfamilie gehören. Wir mussten ausserdem darauf achten, dass das Produkt selbst nicht zu dominant wird; es sollte einladend sein, gut in der Hand liegen und benutzerfreundlich sein. Trotz alledem durften bei Qualität und Zuverlässigkeit keine Kompromisse gemacht werden. Ich bin der Meinung, dass unser Designteam hier hervorragende Arbeit geleistet hat," sagt Jan Ringenier.

Ascom bereitet derzeit seine internationale Vertriebsorganisation auf die im Mai geplante weltweite Markteinführung der neuen teleCARE-Patientenhandsets vor.

Über Ascom Wireless Solutions

Ascom Wireless Solutions (http://www.ascom.com/ws) [http://www.ascom.com/ws] ist ein führender Anbieter von kabellosen Onsite-Kommunikationslösungen für Schlüsselbereiche wie Krankenhäuser [http://www.ascom.com/en/index/products-solutions/your-industry/hospi tals.htm ], Altenpflege [http://www.ascom.com/en/index/products-solu tions/your-industry/elderly-care.htm ], autonome Lebensführung [http ://www.ascom.com/en/index/products-solutions/your-industry/independen t-living-industry.htm ] , Fertigungsindustrien [http://www.ascom.com /en/index/products-solutions/your-industry/indusrty.htm ], Strafvollzugsanstalten [http://www.ascom.com/en/index/products-solut ions/your-industry/secure-establishments.htm ] , Einzelhandel [http:/ /www.ascom.com/en/index/products-solutions/your-industry/retail.htm] und Hotels [http://www.ascom.com/en/index/products-solutions/your-i ndustry/hotels.htm ]. Mehr als 75.000 Systeme sind bei grossen Firmen rund um die Welt installiert. Das Unternehmen liefert eine breite Palette an Lösungen für Sprachanwendungen und professionelles Messaging und bietet Kunden eine Wertschöpfung, indem es ihre missionskritischen Prozesse optimiert. Diese Lösungen beruhen auf VoWiFi- [http://www.ascom.com/en/index/products-solutions/technology -platforms/technology/vowifi/solutionloader.htm ] , IP-DECT- [http:/ /www.ascom.com/en/index/products-solutions/technology-platforms/techn ology/dect-ip-dect/solutionloader.htm ] , Nurse-Call- [http://www.as com.com/en/index/products-solutions/technology-platforms/platform/nur se-call-platform/solutionloader.htm ] und Paging- [http://www.ascom. com/en/index/products-solutions/technology-platforms/technology/pagin g/solutionloader.htm ] Technologien, die geschickt in vorhandene Unternehmenssysteme eingebaut werden. Das Unternehmen hat Niederlassungen in elf Ländern und beschäftigt weltweit 1.200 Mitarbeiter. Ascom Wireless Solutions wurde 1955 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Göteborg, Schweden, und ist Teil der Ascom Gruppe, die an der Schweizer Börse zugelassen ist.

        Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.ascom.com/ws oder wenden
        Sie sich an:
        Anne Thingvall, Managerin für Marketing Communications, Ascom Wireless Solutions
        Tel.: +46(0)31-55-93-87
        Mobil: +46(0)705-55-93-87
        E-Mail: anne.thingvall@ascom.se 

 


Das könnte Sie auch interessieren: