AeroScout, Inc.

AeroScout bringt T3-Reihe Wi-Fi-basierter, aktiver RFID-Tags auf den Markt

    San Mateo, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Die neuen Tags des Marktführers setzen Massstab für Form, Funktionalität und Flexibilität

    AeroScout Inc., der führende Anbieter von Wi-Fi-basierten, aktiven RFID-Lösungen, hat den AeroScout T3-Tag auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um einen hochmodernen, funktionsreichen Tag für Echtzeitrückverfolgungs- und Ortungslösungen für Güter und Personen.

    Der T3-Tag von AeroScout ist das Produkt der innovativen Fachkompetenz des Unternehmens, das sowohl den ursprünglichen Wi-Fi-Tag als auch den derzeit führenden T2-Tag auf den Markt brachte. Der T3-Tag kombiniert die bewährte Rückverfolgungsfähigkeit von AeroScout mit einer neugestalteten, flachen Bauform, niedrigem Stromverbrauch und hochentwickelten Funktionen, die eine Vielzahl von Kundenanforderungen abdecken.

    "Wir stellten bei unseren Kunden, insbesondere im Gesundheitswesen, in der Produktion und bei der EDV-Anlagenrückverfolgung, einen echten Bedarf für einen unauffälligen Tag fest, der Güter effizient und diskret rückverfolgen kann", sagte Gabi Daniely, Vice President Marketing und Produktstrategie bei AeroScout. "Die Herausforderung bestand darin, einen kompakten Tag mit einem Satz hochentwickelter Funktionen zu entwickeln, ohne auf die hohe Leistung des so erfolgreichen T2-Tags verzichten zu müssen. Wir sind zuversichtlich, dass die T3- und T2-Tags von AeroScout den allermeisten Kundenforderungen genügen".

    AeroScout entwickelt komplette, aktive RFID-Lösungen für verschiedene Branchen und hat bereits hochwertige Installationen mit Tausenden von Tags an Kunden u.a. in den Bereichen Gesundheitswesen, Produktion und Logistik geliefert. Im Gesundheitswesen, zum Beispiel, verbessern Lösungen von AeroScout die Patientenversorgung, indem sie hochwertiges Medizingerät und Patienten orten und in Abhängigkeit von Bewegung und Status Warnmeldungen ausgeben. Auch in der Produktion setzen Hersteller Lösungen von AeroScout ein, um den Durchsatz zu verbessern, u.a. zur Verfolgung in Bearbeitung befindlicher Güter, wie z.B. Flugzeugteile.

    "Bei der Rückverfolgung Tausender von Testausrüstungsteilen durch unser Kundendienstzentrum hat das AeroScout-System sich bereits erfolgreich bewähren können", sagte Jim McNally, Leiter Produkt-Service bei JDSU. "Der T3-Tag bietet mit seiner flachen Bauform, wie sie unsere Ausrüstung verlangt, und der hochentwickelten Funktionalität ein neues, entscheidendes Funktionsniveau, das sowohl für uns selbst als auch für unsere Kunden von grossem Wert ist".

    Hier einige der wichtigsten Eigenschaften des neuen AeroScout T3-Tags:

    - Klein und praktisch - das neue, robuste Gehäuse im Kreditkartenformat lässt sich leicht an eine Vielzahl kompakter Anlagen, u.a. an Medizingeräte, EDV-Geräte, Container, Maschinen und Fahrzeuge anbringen. Dank seiner Unauffälligkeit ist es ideal für die Personenortung geeignet und lässt sich sehr leicht in einen normalen Ausweishalter bzw. in eine der zahlreichen anderen Halterungen einklipsen.

    - Geringer Stromverbrauch -- Beim T3-Tag kommt das innovative, stromsparende Kommunikationsverfahren von AeroScout zum Einsatz, das die wirtschaftlichste Nutzung der Batterielebensdauer aller derzeit auf dem Markt befindlichen Tags ermöglicht. Trotz der kleinen Bauform des Tags bietet er eine austauchbare Batterie mit einer Lebensdauer von bis zu 4 Jahren. Darüber hinaus verlängert der eingebaute Bewegungssensor auf intelligente Weise die Batterielebensdauer während des Einsatzes.

    - Zuverlässiger und nahtloser Übergang zwischen drinnen und draussen -- AeroScout bietet den einzigen Wi-Fi-Tag, der sowohl die RSSI- (Received Signal Strength Indication) als auch die TDOA- (Time Difference of Arrival) Ortungslösung integriert und somit die einzigartige Fähigkeit besitzt, nahtlos und präzise in jeder Umgebung, sowohl im Freien als auch innerhalb von Gebäuden zu funktionieren.

    - Erkennung von Engstellen -- Anders als andere Wi-Fi-Tags, enthält der T3 einen eingebauten Engpassmechanismus, sodass der Tag an Türdurchgängen, Ein- und Ausfahrten bzw. eingeschlossenen Bereichen sehr präzise ein Signal auslöst. Das ermöglicht hochzuverlässige und genaue Tag-Erkennung auf Raum-, Lager- bzw. Ein- und Ausgangsniveau sowie präzise Echtzeitwarnungen dank der AeroScout MobileView Unternehmenssoftware.

    - Manipulationssicherheit - Hochentwickelter Manipulationsschutzmechanismus für Sicherheit und Diebstahlschutz. Er löst unmittelbar Alarm aus, falls das Tag entfernt oder in irgendeiner Weise manipuliert wird.

    - Weitere hochentwickelte Funktionen -- Der T3-Tag umfasst darüber hinaus zwei Ruftasten für Alarm und Statusbericht, einen optionalen, integrierten Temperatursensor, Daten-Telemetriefähigkeit über eine externe serielle Schnittstelle, zertifizierte Interferenzfreiheit gegen andere Geräte und Wi-Fi-Daten sowie verschiedene LED-Indikatoren.

    "AeroScout war bei der Entwicklung zuverlässiger und innovativer Tag-Lösungen schon immer an vorderster Front und der T3-Tag stellt erneut einen grossen Fortschritt für den Markt dar", sagte Mike Liard, Forschungsleiter bei ABI Research. "Der Markt für Wi-Fi-basierte, aktive RFID-Lösungen wächst weiterhin sehr stark, sodass AeroScout verstärkt neue Funktionalitäten entwickelt, um den Anforderungen von Kundenseite gerecht werden zu können".

    AeroScout wird den neuen T3-Tag auf Stand Nr. 4205 auf der HIMSS07-Messe, der wichtigsten Messe für EDV im Gesundheitswesen, zeigen, die diese Woche in New Orleans stattfindet.

    Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an info@aeroscout.com.

    Informationen zu AeroScout

    AeroScout ist der Marktführer im Bereich aktiver RFID-Rückverfolgungs- und Ortungslösungen über Standard-Wi-Fi-Netzwerke. Die professionellen Anwendungen des Unternehmens orten und überwachen Anlagegüter und Personen in Innenräumen und im Freien und tragen so zur Verbesserung von Geschäftsabläufen bei. Das Unternehmen hat über 200 Kunden aus den Bereichen Gesundheitswesen, Fertigung und Logistik, u.a. auch Boeing und über 25 der weltweit führenden Krankenhäuser. AeroScout wurde im Jahre 1999 gegründet, hat seinen Firmensitz in San Mateo (US-Bundesstaat Kalifornien) und verfügt über Niederlassungen in Europa und Asien. Weitergehende Informationen stehen auf der Website unter www.aeroscout.com zur Verfügung.

    Hinweis: AeroScout ist eine eingetragene Handelsmarke von AeroScout Inc. Wi-Fi ist eine Handelsmarke der Wi-Fi Alliance. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Änderungen vorbehalten.

    Website: http://www.aeroscout.com

ots Originaltext: AeroScout, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Bryan Pope von LEWIS PR, Tel.: +1-415-992-4400 bzw. E-Mail:
aeroscout@lewispr.com, im Auftrag von AeroScout



Weitere Meldungen: AeroScout, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: